Lack und Aufkleber RSV Mille SP / RSV Mille R

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lack und Aufkleber RSV Mille SP / RSV Mille R

    Hallo zusammen,

    bald sollen die Lackierarbeiten an der bisher noch olivgrünen und schwarzen Verkleidung meiner ME beginnen.
    Bevor es losgehen kann, steht jedoch erst mal der Einkauf von Lack und ggf. Aufklebern auf dem Plan.
    Am liebsten würde ich sie gerne wie die schwarz-rote Mille SP von 1999 oder die schwarz-rote Mille R von 2000 aussehen lassen.

    Aufkleber:
    Nach langem Suchen habe ich jedoch keinerlei Infos zum Aufklebersatz der Mille SP oder gar einen Shop, der den Aufklebersatz noch im Angebot hat, gefunden.
    Habt ihr evtl. einen Tipp, ob überhaupt und ggf. wo man einen solchen Aufklebersatz noch erwerben kann?

    Lack:
    Neben den Aufklebern hat sich auch die Suche nach dem korrekten Lack als nicht ganz ohne erwiesen.
    Entsprechen die Nummern "#..." den Farbcodes von Aprilia?
    Hier bin ich bei den folgenden Lacken fündig geworden:
    • Rosso Corsa Fluorescent (#6KM4B) (RH-Lacke RSV MILLE '98 / '01 FLUO RED /-3030)
    • Hot Red (#2VHBB) (RH-Lacke RSV MILLE '00 - '02 HOT RED /-3048)
    • Corsa Black (#HYW9B) (=> entspricht RH-Lack APRILIA BLACK (glänzend)) / -3365 ?)
    • Plomb Grey (#2RBXB) (RH-Lacke PLOMB GRAY / -0904)
    Welchen Unterschied gibt es zwischen Rosso Corsa Fluorescent (#6KM4B) und Hot Red (#2VHBB)?
    Passt eine dieser beiden Rottöne zum Dekor der Mille SP oder der Mille R?
    Entspricht das Corsa Black der RS250 (#HYW9B) dem der Mille?
    Passt das Plomb Grey (#2RBXB) des RP-Modells zu den grau/silbernen Seitenteilen und dem Heckteil der Mille R?
    Oder gibt es generell evtl. RAL-Farbtöne, die nah an die roten und schwarzen Farbtöne der Mille SP rankommen?

    Über ein paar Tipps würde ich mir sehr freuen :-)

    Vielen Dank an euch und liebe Grüße,
    Jasi

  • #2
    Moin,

    bezüglich Aufkleber hier mal durchlesen, da wurde schon einiges genannt
    Servus , Ich benötige die Sticker am Heck meiner Tuono 06 neu Hat irgend jemand so etwas noch ? Der örtliche Händler sagte mir das sie nicht mehr hergestellt werden :eek: Danke schon mal Oliver

    Kommentar


    • #3
      Zu den Farben: Es gibt leider von Aprilia keine genauen Angaben zu den Farben oder RAL-Farbtöne!
      Das dürfte bei beiden Modellen das normale schwarz (Nero) sein. Bei beiden Modellen ist das rot auf jeden Fall Fluo Red. Da brauchst Du meines Wissens eine spezielle Grundierung, die es aber auch bei RH-Lacke gibt! Zu dem grau kann ich nichts sagen, aber es gab eine RSV RP als auch die RR in Plomb Gray. Sonst würde ich bei RH-Lacke mal anrufen, vielleicht wissen die mehr!

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        vielen Dank für die Infos
        Bei kruzel@drippinwet.com werde ich es auf jeden Fall einmal probieren.
        Dass es sich um Fluo Red und Nero-schwarz handelt, hat mir schon sehr viel geholfen.
        Ich werde mich mit RH-Lacke in Verbindung setzen und versuchen Weiteres in Erfahrung zu bringen.

        Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
        Jasi

        Kommentar


        • #5
          Die R-mille hat RAL 9005 (Tiefschwarz) und Fluo Red im Bug..

          Drippinwet hat mir vor etlichen Jahren auch mal sehr gut geholfen...die Seitenaufkleber habe ich dort bestellt. Die Qualität war einwandfrei...hoffentlich macht er noch welche...

          Kommentar


          • #6
            Vielleicht doch mal ein Frage in der Runde da das Thema ja gerade „Lack“ ist. Jasi wird sich vielleicht auch damit befassen müssen wenn es seiden-matt werden soll.

            Ich müss mein Hocker demnächst mal Lack-technisch reparieren.

            1. Weiß jemand wie man den seiden-matt(?) Klarlack am besten hinbekommt aus der Spraydose. (Ich dachte da an SprayMax Lackspray 2K Klarlack 400ml seidenmatt Spray Max Benzinfest K680067. Oder ist sowas doch noch zu glänzend?)

            2. Ist das Schwarz bei der RSV R 2003 auch dieses RAL9005?

            Kommentar


            • #7
              Hi,

              wenn Du das Motorrad was in Deinem Profilbild zu sehen ist hast, dann dürfte das ja die RSV aus 2003 in Racing schwarz mit goldenen OZ und Öhlins sein, oder welche hast Du? Wenn ich mich recht erinnere war die matt schwarz, oder wie ist das bei Dir?

              Kommentar


              • #8
                Ja genau,
                Matt, tendenz Seidenmatt. (Das ist mir nicht so klar)
                Anbei die gute...

                Kommentar


                • #9
                  Wunderschön!

                  Kommentar


                  • Harryx
                    Harryx kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Ja, sie es ist eine hübsche Italiënerin... :-)

                • #10
                  Zitat von Harryx Beitrag anzeigen
                  Ja genau,
                  Matt, tendenz Seidenmatt. (Das ist mir nicht so klar)
                  Anbei die gute...
                  Ok, dann solltest Du Dich mal an motorradlack.de wenden! Das Schriftstück was ich hier anhänge könnte bei Dir das Diabolo Black Matt für die RSV R sein. Findest Du rechts unter Aprilia. Da steht schon, das ein Spritzlackieren Basis Uni gebraucht wird und dann 1K Vorl./2K Lasur oder spezieller 2K Klarlack. Ich würde das mit dem Spraymax Lack nicht unbedingt probieren! Ruf da mal an,die haben Ahnung!

                  Kommentar


                  • #11
                    Hi zusammen,

                    vielen Dank euch für die weiteren Infos
                    Den RAL-Ton zu kennen macht's sehr viel einfacher

                    Harryx: Deine Mille ist wirklich wunderschön!

                    Zitat von Harryx Beitrag anzeigen
                    [...]1. Weiß jemand wie man den seiden-matt(?) Klarlack am besten hinbekommt aus der Spraydose. (Ich dachte da an SprayMax Lackspray 2K Klarlack 400ml seidenmatt Spray Max Benzinfest K680067. Oder ist sowas doch noch zu glänzend?)[...]
                    Diese Frage habe ich gerade mit meinem Freund diskutiert, der gelernter Lackierer ist.
                    Er meinte, dass man hierbei nichts anders machen müsste im Vergleich zum Lackieren eines glänzenden Klarlacks.
                    Den Spraymax-Klarlack in glänzend haben wir und auch Bekannte von uns auch schon häufiger verwendet.
                    Egal ob Spritzlack, der vom Lackierer angemischt worden ist oder Sprühdosenlack von RH - wir haben durchweg positive Erfahrungen gemacht.
                    Aber je nach Lack, der vor dem Klarlack aufgebracht worden ist, bleibt halt doch immer ein bisschen Angst, dass sich der Lack aufzieht
                    Mit RH macht man auf jeden Fall nichts falsch.

                    Was jedoch das seidenmatte schwarz angeht, bin ich jetzt ein bisschen irritert.
                    Bei den Modellen >2001 war mir bewusst, dass diese schwarz matt oder seidenmatt sind.
                    Auf den Bildern und Videos im Internet sehen die SP von 1999 und die Mille R von 2000 allerdings eher glänzend aus (siehe unten).
                    Leider bin ich noch nie in den Genuss gekommen eine andere Mille zu sehen.
                    Bilder können bekanntlich täuschen.
                    Sind diese Modelle glänzend oder seidenmatt?

                    Liebe Grüße,
                    Jasi

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: APRILIA-RSV-Mille-SP-9755_1.jpg Ansichten: 0 Größe: 87,0 KB ID: 3019

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: APRILIA-RSV-Mille-R-9754_1.jpg Ansichten: 0 Größe: 214,4 KB ID: 3020

                    [Quelle beider Abbildungen: https://www.autoevolution.com/moto/a...-sp-1999.html#]
                    Zuletzt geändert von Jasi; 19.04.2021, 19:18.

                    Kommentar


                    • #12
                      Beide auf den Bildern sind glänzend! Die hier hat den mattschwarzen Lack

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: CBC00E7B-B38A-453F-A900-792CDBDE7CB9.png
Ansichten: 67
Größe: 322,4 KB
ID: 3022

                      Kommentar


                      • #13
                        Jasis Bilder oben sind ME und Heikos Bild ist RP.

                        Kommentar


                        • #14
                          Hi,
                          meine ist „oben“ Schwarz glänzend und „unten“ seidenmatt. (Richtig matt ist es nicht). Ich werde die Kombi wohl versuchen müssen auf ein Probestück. Mit Spraymax habe ich aber gute Erfahrungen.
                          Grüsse Harry

                          Kommentar


                          • #15
                            Danke euch für die Klarstellung bzgl. der mattschwarzen/seidenmatten Lackierung der RP und der glänzend schwarzen Lackierung der ME

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X