Passen Brembo Supersport mit 5,5 mm in die P34/34 Bremszangen ohne Modifilkation

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • felix
    antwortet
    Hi,
    plug and play geht anders. Frickelei an den Bremsen gefällt mir nicht. Da passen offensichtlich die Abstände der Floater zu den Haltenasen der Zangen nicht. Wenn die Floater noch ein wenig mehr Spiel bekommen radieren die die Haltenasen immer weiter ab, evtl. ohne dass man es groß merkt. Das ist gefährlich, da können irgendwann die Beläge rausfallen.
    Bei den radialen Zangen kann man hier einfach genügend Luft schaffen indem man, wie von mito gezeigt, Distanzen unterlegt. So wird auch die Größenanpassung an andere Scheibendurchmessen gemacht.

    Gruß Felix

    Einen Kommentar schreiben:


  • falconer
    antwortet
    Danke euch.
    Ich habe mich aufgrund der Erfahrungen GEGEN Brembo Supersport entschieden.
    Bei mir sind es TRW MSW211 RAC (also Wave) geworden.
    Die gibt es aktuell für 280€ (!!!) den Satz.




    Zuletzt geändert von falconer; 02.12.2021, 11:12.

    Einen Kommentar schreiben:


  • mito
    antwortet
    Hallo,
    ich habe im Frühjahr auch die 5,5 mm Brembos verbaut mit p34/34 Zangen.

    Für die Ausdistanzierung musste ich eine Radhülse abdrehen.
    Ich hatte auch das Problem, dass die Floater in Kontakt mit dem Sattel kamen. Ich habe schließlich Passscheiben zwischen Sattel und Bremszangen eingelegt.

    Geht, aber nicht Plug and Play, jedenfalls bei mir.

    BG
    mito

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chemiewiesel
    antwortet
    Servus,

    wenn ich das in dem Thread richtig gelesen hab war da das Problem dass die Floater Kontakt bekamen und nicht die Scheibe zu dick war.
    Keine Ahnung obs dir was hilft aber auf meiner Ring-RP sind auch 5,5mm Scheiben drauf, meine auch Brembo aber gerade keine möglichkeit das zu verifizieren, und das ohne weitere Probleme XD

    Einen Kommentar schreiben:


  • Passen Brembo Supersport mit 5,5 mm in die P34/34 Bremszangen ohne Modifilkation

    Hi zusammen,
    die Brembo Supersport Scheiben gibt es aktuell für 482€ und ich habe Bedarf für einen Satz an meiner Tuono RR Factory.
    Verbaut sind die Originalen P34/34 Bremsbacken mit den 4 Einzelbelägen pro Seite.


    Supersport Product code: 208.9737.25
    208973725 BREMSSCHEIBEN SUPERSPORT BREMBO 320 APRILIA TUONO 1000 02-09 (wrs.it)

    Sie sollen ABE haben, aber im folgenden Thread musste jemand an den Bremsbacken feilen. Das möchte ich auf keinem Fall und bin nun etwas unsicher.
    Bremsen Vorne - aprilia RSV Community (apriliaforum.net)
    Beitrag #10

    ABE: 5,5 SSandKBA61193-2015a.pdf (hehl-racing.de)

    Wer fährt denn noch jemand Brembo Supersport mit P34/34 und hat ein paar Erfahrungen für mich?

    Mir ist es aktuell zu kalt in der Garage um die Backen auszubauen und den Abstand zu messen. Aus meiner Sicht müsste es passen, aber es wird SEHR knapp und man müsste penibelst ausrichten.

    VG,
    Nico
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von falconer; 24.11.2021, 09:59.
Lädt...
X