Öl und Ölfilter für den Ringbetrieb, Mille R, RP

Einklappen

Ankündigung

Einklappen

Willkommen zurück im apriliaforum.net

Liebe Forumsmitglieder

Endlich ist es geschafft und der erste Schritt für den Relaunch des apriliaforum.net ist gemacht.

Leider war das apriliaforum.net seit dem 26. Februar offline. Wie im Forum angekündigt gab es durch tragische Umstände einen Wechsel bei der Forumsadministration. Als wir mit den Vorbereitungen des Wechsels der Forumsadministration beschäftigt waren, hat uns dann der Hoster den Server von heute auf morgen gekündigt. Anschliessend haben eXhaLe und ich mit dem Anbieter den „Handstand“ gemacht, damit die Verträge übernommen werden konnten. Als das dann nach mehr als 1 Monat geklappt hat, wurde uns gesagt, dass die Daten auf dem Server und somit das gesamte Forum gelöscht seien…

Seither waren wir jetzt auf der Suche nach Raven, doch er scheint vom Erdboden verschwunden zu sein...
Aus diesem Grund bleibt das Forumswissen bis auf weiteres leider verloren, aber wer weiss, die Hoffnung stirbt zuletzt...

Somit fangen wir hier jetzt eigentlich wieder bei 0 an!
Ab sofort könnt Ihr Euch wieder registrieren und auch schon Beiträge schreiben.

Optisch wird sich das Forum sicher noch verändern, aber da muss ich mich erst mal in die Materie noch etwas einarbeiten...

Ich freue mich auch hier wieder von Euch zu hören.

Liebe Grüsse
René alias Oberon
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Öl und Ölfilter für den Ringbetrieb, Mille R, RP

    Hallo nochmal,

    woher weiß ich welchen Ölfilter ich brauche?
    Ich habe da mal für die RP was mit langem und kurzem Filter gelesen.
    Woran erkanne ich das genau?
    Ich kann ja auch messen was drin ist und dann bestellen, aber wie lang ist welcher?
    Welchen empfehlt ihr mir für den Ring?

    Dann noch was zum Öl:
    Ich weiß, dass ist schon ne Wissenschaft für sich...
    Ich habe vor mir für den Ring Motul 7100 15w50 zu besorgen.
    Es gibt da bestimmt auch bessere oder günstigere oder andere.
    Ich würde nur gern wissen, ob ich damit komplett falsch liege, grad wegen der Kupplung!?
    Ich lasse mir auch gern ein anderes empfehel, will hier nur nicht son Kampfthread aufmachen

    Danke schon mal
    und Grüße

  • #2
    dann nochmal eine antwort . für den kringel kannst du am besten normales mineralisches öl nehmen . mineralisches öl deswegen weil syntheschisches wird dann ziemlich dünn und dann wird dir die kupplungauch anfangen zu rutschen .10w40 habe ich bei mir dri .der ölfilter bei der rp ist in der kurzen version 71mm lang und der lange ist 91mm lang .

    Kommentar


    • #3
      Wenn in der RP der lange Filter drin ist, wurde der entsprechend benötigte Deckel aus der RR verbaut. Der Deckel ist höher, nämlich um die besagten 20mm, damit der lange Filter passt. Ob das notwendig ist, da scheiden sich die Geister. Ich habe es damals (Fahre meine Tuono schon die 15. Saison ) gemacht. Aber wenn es nur das gewesen wäre...

      Kommentar


      • #4
        hallo frank , wurde der deckel nicht schon bei der mille im laufe des modells geändert ? diese info habe ich mal bekommen aber du sollst auch recht behalten . in beiden mopeten sind bei mir die kurzen verbaut , die eine ist eine ME die ander ist ja die RP .

        Kommentar


        • #5
          Ich habe eine Tuono RP der letzten Serie, da war auch noch der kurze Filter verbaut. Aber egal, wechsele einfach nur das Filterelement kurz, dann passt das schon.

          Kommentar


          • #6
            Welcher besser ist ist auch ein bisschen ne "Glaubensfrage": der längere hat definitiv ne größere Filterfläche-> dauert etwas länger bis der wirklich dicht ist und kann auch eher etwas besser durchströmt werden, d.h. weniger druckverlust durch den Filter. Der kurze soll zumindest früher mal Ori nen Bypass gehabt haben. Sprich du hast sicherlich immer genügend Öldruck, nur wird halt irgendwann nicht mehr gefiltert^^
            Ölwechsel + Filter wird/sollte aufm Ring eh deutlich öfter gemacht werden!

            Welchen du brauchst/hast erkennt man sehr gut wenn man sich den Deckel anschaut: der kurze ist ganz flach und meiner Meinung nach mehr abgerundet als der lange-> einfach mal nach Bildern googeln.

            Kommentar


            • #7
              Danke für die Infos!

              das bringt mich schon ein Stück weiter auf meiner Fragenliste...!

              Kommentar

              Lädt...
              X