RSV Mille R 2001 - Liebe und Zuwendung wie es sich gehört

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • RSV Mille R 2001 - Liebe und Zuwendung wie es sich gehört

    Hey Leute! Vor inzwischen 4 Monaten habe ich meine RSV Mille R abgeholt
    Für mich war noch einiges dran zu machen, vom Vorbesitzer wurde sie nur "gefahren, aber nicht geliebt" aber inzwischen habe ich fast alles erledigt!

    Das war ein Foto aus dem Inserat, bzw. von der Probefahrt:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: $_57-18.JPG
Ansichten: 217
Größe: 160,7 KB
ID: 5915

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_7141.jpg
Ansichten: 217
Größe: 169,9 KB
ID: 5917

    Gemacht wurde zuerst:
    Service mit Ölwechsel, Zündkerzen, Bremsflüssigkeit, Lenkkopflager einstellen, Gabelservice und Bremsbeläge vorn.
    Dann war von technischer Seite fast alles in Ordnung.

    Nun erstmal zum optischen:
    Scheinwerfer geschliffen und poliert, da muss mal ein Aufkleber draufgesessen haben der sich eingefressen hat. Kleiner Riss sowie verfärbter Reflektor sind natürlich trotzdem da..
    auf längereZeit müsste er wahrscheinlich neu oder komplett zerlegt werden.. aber so reicht es mir erstmal, sieht nicht mehr ganz so schäbig aus!

    Die Aufkleber sind wie quasi üblich mit der Zeit gerissen/spröde geworden.
    Am schlimmsten war aber vorn das RSVR, da habe ich einen Aufkleber anfertigen lassen um den erst mal abzudecken fürs gröbste!
    Zudem habe ich bei ImageWorks in England einen kompletten Dekorsatz bestellt. Allerdings wollte ich den nicht direkt ersetzen da der Lack auch nicht 100% ist.
    Daher ist der auf „Reserve“ Den Satz an der Kanzel und den AirDucts habe ich 2x bestellt, damit ich die schon kleben kann
    In der PUIG Scheibe waren dicke breiter Kratzer die habe ich ebenfalls rausgeschliffen

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 241623349_4905796782840786_5096969005906869720_n.jpg
Ansichten: 216
Größe: 191,7 KB
ID: 5906

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 241622191_4905796839507447_8647141590801417063_n.jpg
Ansichten: 214
Größe: 94,1 KB
ID: 5908

    Die goldenen Synto Brems/Kupplungshebel habe ich gegen schwarze ersetzt ????‍????

    Den vorderen und hinteren Carbon Kotflügel habe ich geschliffen und mit 2K Klarlack neu lackiert. Hinten ist Okay, vorn leider nicht so.
    Da muss ich nochmal ran.. Allerdings habe ich letztendlich einen originalen Carbon Gen 1.5/2 Kotflügel gekauft (also der der eigentlich bei den Bikes mit Radial verschraubten Bremssätteln dran ist) Der gefällt mir optisch einen ganzes Stück besser!

    Zudem gab es noch weitere neue Carbon Teile, da die Fersenschoner und Deflektoren wirklich nicht mehr schön waren, jetzt sind sie beidseitig wieder einheitlich, dazu gab es noch kurze Schwingenschoner

    Daraufhin habe ich dann außerdem das fehlende Dekor vorn angebracht (jetzt gefallen mir auch die Carbon Airducts, die haben vorher wie ein Fremdkörper etwas rausgestochen, aber jetzt integrieren sie sich gut) und außerdem:
    Der MIVV ESD vom Vorbesitzer habe ich gegen einen SP Titanium getauscht Nach dem einlesen war mir schnell klar, dass die kurze Tröte nicht so recht etwas ist, und optisch gefiel er mir auch nicht so gut bei dem 20 Jahre alten Bike.. Der Sound war vorher zwar auch schon „frech“ aber jetzt mit dem SP hört sich sich wirklich schön böse und bassig an.. Bin echt Happy

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 241564137_4905796569507474_3167844436026682659_n.jpg
Ansichten: 184
Größe: 280,8 KB
ID: 5912
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 241347388_4905796626174135_7336674290706066322_n.jpg
Ansichten: 188
Größe: 152,0 KB
ID: 5913

    Danach gab es noch den neuen Frontkotflügel:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_1204-2-2.jpg
Ansichten: 188
Größe: 193,6 KB
ID: 5918

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_1213 2-2-2.jpg
Ansichten: 193
Größe: 212,4 KB
ID: 5919

    Und zum Abschluss noch neuwertige originale Brembo Bremsscheiben, da mir die Wave zum einen optisch nicht so gefallen haben,
    allerdings auch einen leichten Schlag hatten.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_1860-2-3.jpg
Ansichten: 188
Größe: 184,1 KB
ID: 5920
    Angehängte Dateien

  • #2
    Da hast Du Dir ja schon sehr viel Mühe gegeben und der Aprilia wieder die Schönheit zurückgegeben, die sie verdient! Hast Du sehr gut gemacht

    Kommentar


    • #3
      Wunderschönes Mopped !

      Mir gefällt die Mille immer besser. Wenn mir eine gepflegte pber den Weg laufen sollte. Ja dann….

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Schaltfeder Beitrag anzeigen
        Wunderschönes Mopped !

        Mir gefällt die Mille immer besser. Wenn mir eine gepflegte pber den Weg laufen sollte. Ja dann….
        Zitat von heiggo Beitrag anzeigen
        Da hast Du Dir ja schon sehr viel Mühe gegeben und der Aprilia wieder die Schönheit zurückgegeben, die sie verdient! Hast Du sehr gut gemacht
        Vielen Dank!!

        Kommentar


        • #5
          Du hast Dir echt viel Mühe gegeben die alte Lady wieder richtig hübsch zu machen.
          Ich finde das ist Dir sehr gut gelungen !

          Frage: mit was hast Du den Kratzer in der Verkleidungsscheibe raus poliert ? ? ?
          Ich habe zu Hause ein Moped mit einem ähnlichen Problem . . . .

          Und der SP-Titanium ist vermutlich auch nicht legal auf der Straße ?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Made Beitrag anzeigen
            Du hast Dir echt viel Mühe gegeben die alte Lady wieder richtig hübsch zu machen.
            Ich finde das ist Dir sehr gut gelungen !

            Frage: mit was hast Du den Kratzer in der Verkleidungsscheibe raus poliert ? ? ?
            Ich habe zu Hause ein Moped mit einem ähnlichen Problem . . . .

            Und der SP-Titanium ist vermutlich auch nicht legal auf der Straße ?
            Danke Danke!
            Die Kratzer habe ich mit Schleifpapier von ich glaub 800-3000er Körnung rausgeschliffen und dann mit Politur und Maschine poliert.
            Waren schon sehr tief, es kann sogar sein dass ich mit 600 angefangen habe. Die feinen Körnungen >1000 bekommt man zumindest hier nicht im Baumarkt,
            da habe ich vor Ewigkeiten mal ein großes Set bei Amazon für wenig Geld bestellt..

            "Der SP-Titanium ist doch ein Original Aprilia Teil Herr Officer, ist ja eine Mille R(acing) "
            Allerdings steht dort evtl auch in klein "not for road use"

            Kommentar


            • #7
              Zitat von factory_gt Beitrag anzeigen
              Allerdings steht dort evtl auch in klein "not for road use"
              Ah jetzt ja

              Kommentar


              • #8
                Frohes Neues zusammen!
                Silvester habe ich genutzt um die gute nochmal richtig zu waschen damit ich endlich guten Gewissens die Abdeckung die ich mir zu Weihnachten geschenkt habe nutzen kann.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3076.jpg
Ansichten: 50
Größe: 146,5 KB
ID: 6370
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3242.jpg
Ansichten: 48
Größe: 71,0 KB
ID: 6371
                Da bei der Mille leider vom Vorbesitzer nur der vorher verbaute MIVV dabei war, habe ich mir noch einen originalen ESD besorgt (der Vollständigkeit halber)
                Außerdem noch eine leichte etwas längere Renntröte ohne TÜV (mal so zum testen)
                Und einen etwas beschädigten Titanium EVO der ersten Generation zum basteln und testen.
                Da wäre auch direkt eine Frage angehangen!
                Weiß jemand wo man in Deutschland vernünftig Nietbänder bekommt, bzw idealerweise natürlich genau passende?
                Ich finde bisher nur welche von Akrapovic welche optisch nicht passen. Von "Cobra Exhaust" welche ebenfalls optisch nicht passen.
                Mehr oder weniger universale auf Ebay UK die auch nicht identisch sind und ansonsten habe ich nur einen Shop gefunden der zwar Arrow Nietenbänder anbietet,
                allerdings ohne Fotos um zu vergleichen. Davon abgesehen ist mir der Hersteller der Titanium EVO Anlage nicht bekannt?! Bei dem SP ist es ja wohl Arrow, aber bei den anderen?

                Vielleicht hat da ja jemand Erfahrung :-)

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image.jpg
Ansichten: 49
Größe: 85,9 KB
ID: 6372

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3227.jpg
Ansichten: 48
Größe: 46,5 KB
ID: 6373

                Kommentar


                • #9
                  Kennst Du den Youtube-Kanal von "AP Workshop" aus England ?
                  Frag doch dort mal nach

                  Kommentar


                  • MrQuark
                    MrQuark kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Kann ich ebenfalls empfehlen. Sehr informativ. Die haben auch einen Shop!
                Lädt...
                X