Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2005, 11:41   #31
Thomy46
The Doctor
 
Benutzerbild von Thomy46
 
Registrierungsdatum: 27.07.2004
Ort: CH - 6055 Alpnach
Mopped:
RSV 4 Factory : Homologations Motorrad .... fast Originalzustand - in Revision -Nera #90, Schwär
Beiträge: 551

Thomy46 wird schon bald berühmt werden
Thomy46 eine Nachricht über ICQ schicken

@ Schoshun - mein lieber ich lese die Geschichte nun schon länger mit -

irgendwie habe ich dabei ein ungutes Gefühl, und zwar bei deiner Berichterstattung und deinen Reaktionen auf die Beiträge der Forumsteilnehmer.

dazu stelle ich nun ein paar Fragen :

wer und wo ist der Händler der deine Mille in Behandlung / Reparatur hat?

hat dieser Händler die Inverkehrssetzung und damit die Aktivierung der Garantie für dieses Motorrad gemeldet? Mit der richtigen Rahmennummer und der richtigen Garantienummer aus dem Serviceheft?

wer, mit Namen, benimmt sich bei Aprilia in Deutschland so inkompetent?

wer, mit Namen, behandelt die Angelegen bei Oehlins / Zupin so schnoddrig ?

warum ich das hier öffentlich und nicht als PM schreibe?
ich möchte diese Angelegenheit auch sauber geklärt haben. Die massgebenden Personen bei Aprilia und Oehlins lesen hier im Forum mit, also muss ich ev. Antworten nicht weiter vermitteln.

thomy - der hofft dass hier alles mit richtigen Dingen zugeht
__________________
thomy unterstützt FOSS und verwendet LINUX
Thomy46 ist offline  
Alt 21.07.2005, 01:44   #32
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hallo,
dank euch für eure Anteilnahme. Es sind mehrere Händler beteiligt: 1. Wo ich´s gekauft habe ( Grauimporteur D´dorf) 2. Der, der´s nicht umsonst machen wollte ( ...die anderen Garantieleistungen - AP Händler in Neukirchen-Vluyn), und zu guter letzt der Händler, der sich wirklich Mühe gibt, aufgrund meiner wöchentlichen Anrufe reichlich genervt ist, sich Dieses aber nicht wirklich anmerken lassen will, und sagt : Wir melden uns. Tja, daß gibt doch ein ganz sicheres Gefühl, oder nicht ? *tat2* ...Im Herzen ein Buddist, versuche ich Dies alles mit Würde zu tragen. Ups, vergessen habe ich ja den bösen bösen AP Händler aus Düsseldorf *bg* , der mir O-ton sagte ( nach dem 3.Tel.-gespräch) : Äh, Garantie ??- was denn, ach so, dauert noch so 2-3 Wochen bis zur Antragstellung, aber richten Sie sich schon mal auf ´ne Wartezeit von 7-8 Wochen ein; nach Lieferung! Ist halt viel zu tun. Die Auftragsbüche..., Sie verstehen. Aber ja, ich verstand, und habe daraufhin meine Mille, mit Hilfe von 1. entführt !! .


Aber egal, daß Wetter ist gut, und Fahrrad fahren macht auch Spaß. Und im Übrigen ist es eh viel zu heiß für Leder . Der Herbst, und erst recht der Winter, kommt ganz bestimmt, und bis dahin werde ich bestimmt... diese ITALOZICKE geteert,gefedert, gef... und verkauft haben !!!
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 21.07.2005, 09:50   #33
Thomy46
The Doctor
 
Benutzerbild von Thomy46
 
Registrierungsdatum: 27.07.2004
Ort: CH - 6055 Alpnach
Mopped:
RSV 4 Factory : Homologations Motorrad .... fast Originalzustand - in Revision -Nera #90, Schwär
Beiträge: 551

Thomy46 wird schon bald berühmt werden
Thomy46 eine Nachricht über ICQ schicken

ok ok - so eine Antwort ohne Namen der Händler habe ich eigentlich schon fast erwartet !!!

thomy - der den Kopf schüttelt
__________________
thomy unterstützt FOSS und verwendet LINUX
Thomy46 ist offline  
Alt 21.07.2005, 10:11   #34
tuonomoto
Prospekt
 
Benutzerbild von tuonomoto
 
Registrierungsdatum: 04.07.2005
Ort: Duisburg
Mopped:
Aprilia tuono rsv 1000 nera
Beiträge: 29

tuonomoto ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

also in neukirchen vlyun kenn ich denn da hab ich mein möpi her *bg* .......Motor partner
@thomy46 .....wer nicht will der hat schon.....
tuonomoto ist offline  
Alt 22.07.2005, 01:08   #35
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von thomy46
ok ok - so eine Antwort ohne Namen der Händler habe ich eigentlich schon fast erwartet !!!

thomy - der den Kopf schüttelt


Hallo thomy,
ich find es trotz Allem nicht ok, die Händler oder Werkstätten an den Pranger zu stellen. Außerdem kommt ne Menge Frust dazu, was wohl die meisten nachempfinden dürften. So, Inkompetenz seitens AP aus meiner Sicht deshalb, weil, obwohl durch mehrfache Telefonate vom AP Händler AJO in Duisburg geklärt(und E-mail mit Bildern), dennoch von AP eine andere Gabel geliefert wird. Ich war jetzt nicht dabei, als der Händler die Rahmennummer durchgegeben hat, doch halte ich es für mehr als wahrscheinlich, daß er die richtige Nummer durchgegeben hat. Was für mich bedeutet, daß AP nicht wirklich in der Lage ist, die Rahmennummer der Bikeausführung zu zuordnen.
So, der Grauimporteur ist Gebhardt in D´dorf, und der Händler, der sich gerne gaaanz viel Zeit läßt mit Garantieabwicklungen ist die Fa. Bürger in D´dorf. Der "clevere" Händler mit dem Montageausgleich ist, wie vermutet, die Fa. Moto Partner. Dann gibt es noch eine Fr. Frühauf von Aprilia, die sich dafür eingesetzt hat, daß mir der "clevere" nicht ganz das Fell über die Ohren zieht. Mein Name hier ist Schoshun, komme aus Duisburg, und fahre hinten und vorne M1, die ich übrigens nicht selber aufziehe. So thomy, was mich jetzt mal interessieren würde ist, was denn daran verdächtig ist, du schon "sowas" erwartet hast, und was das Alles mit der Tatsache zu tun hat, daß ich auch schon vorher einen Haufen Ärger mit der Maschine hatte, und nun mit diesem sehr suspekten Bruch die Krone erhalten hat. Wir sprechen hier von Etwas, was viel Geld gekostet hat, und eigentlich auch viel Spaß bringen sollte. Und wir sprechen auch über das verlorene Vertrauen in ein europäisches Produkt, was für mich damals auch ein Grund meiner Kaufentscheidung war. Ach ja, daß ich froh bin, mir nicht den Nacken gebrochen zu haben, braucht hier wohl nicht zu erwähnen . Fällt unter Kollateralschaden. Dank dir für deine Hilfe, thomy, mein lieber...
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 22.07.2005, 05:02   #36
tuonomoto
Prospekt
 
Benutzerbild von tuonomoto
 
Registrierungsdatum: 04.07.2005
Ort: Duisburg
Mopped:
Aprilia tuono rsv 1000 nera
Beiträge: 29

tuonomoto ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

autsch..............ich halt mich dann mal daraus und bin weg......... ....


und tschüsssss......*gangrunterschaltetundabzieht*
tuonomoto ist offline  
Alt 22.07.2005, 13:24   #37
Lians
Maniac
 
Registrierungsdatum: 28.10.2004
Ort: HVL
Mopped:
RSVR 04 /Klappe offen/5.04/ akrapovic Krümmer+2 Endtöpfe
Beiträge: 389

Lians befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Helfen steht in diesem Forum ganz weit oben.
Manch einer kann mit diesen Informationen eine menge anfangen.(auch wenn man sich das nicht vorstellen kann)
Wenn verständlich erklärt wird,von anfang an der Händlername auftaucht und dazu beschrieben wird wie GUT/SCHLECHT er sich einsetzt,kann sich jeder ein Urteil bilden und wird wegen "einer" verunglimpfung(eine Meinung) nicht gleich den Händler meiden.

Sachlich bleiben und weiter so!
Lians
Lians ist offline  
Alt 27.07.2005, 22:59   #38
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Am Ende wird dann doch Alles gut !
Habe meine Bella wieder, mit neuer Gabel und Klemmen. *bg* Binnen einer Woche war die Gabel nach der Reklamation, da. Ja, passiert halt auch, daß man mal von AP positiv überrascht wird . Dies war nicht zu letzt der Fa Ajo in Duisburg zu verdanken, die auch sonst nen guten Job gemacht haben. So ist also nach 6 Wochen des Nichtfahrens und der Ungewißheit, doch noch alles in Ordnung gekommen. ALLES ? , ups, die Sache mit dem Garantieantrag wegen den Lackschäden an der Frontverkleidung und dem Kupplungsnehmerzylinder stehen ja noch aus. Ach, wie war denn noch gleich der Name von diesem Händler mit dem Montageausgleich thomy...? Ja stimmt : Motor Partner aus Neukirchen- Vlyun ! . Da freu´ich mich schon drauf. Wenn es so läuft wie geplant, werde ich danach ´ne Mille in Empfang nehmen können, die ohne Mätzchen einfach gut läuft, so wie´s sich eigentlich für ein neues Moped gehört. Aber dafür fahr ich halt ´ne Mille, da ist dieser Spaß im Preis inbegriffen
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 02.08.2005, 00:04   #39
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Juchu,
ich fahre wieder ! Leider quietscht die neue Gabel beim Eintauchen . Außerdem scheint sie etwas tiefer einzufedern (beim Bremsen). Sollten bei den neuen Gabeln nicht etwas härtere Federn drin sein ? Hmm, werde mal vorsichtig an den Schräubchen drehen . Noch zwei Termine wegen Garantieleistungen, dann ist hoffentlich erst mal Ruhe. Langeweile - Dank Aprilia ein Fremdwort *bg* . Dennoch, bislang gelang es meiner Bella eigentlich fast immer, bei ´nem Ausritt mir ein breites Grinsen auf´s Gesicht zu zaubern. Nein fragt mich bitte nicht- Mille Factory fahren, hat (in meinem Fall) sicherlich nichts mit Rationalität zu tun... ... *bg*
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 02.08.2005, 22:42   #40
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi Schoshun
Das finde ich gut ,dass du jetzt eine neue Gabel bekommen hast !!Nur schade dass es so lange gedauert hatt und unnützer Ärger verursacht wurde....
Aber wie sagt man :Ende gut alles gut oer was meinst du ?

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 02.08.2005, 23:56   #41
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von Meitsch
Hi Schoshun
Das finde ich gut ,dass du jetzt eine neue Gabel bekommen hast !!Nur schade dass es so lange gedauert hatt und unnützer Ärger verursacht wurde....
Aber wie sagt man :Ende gut alles gut oer was meinst du ?

mfg Meitsch


Hi Meitsch,
was ich meine- ich meine, es ist traurig, daß so ein tolles Bike soviel probleme machen kann. Schade ist, daß ich jetzt einfach kein Vertrauen mehr in das Bike habe. Wenn ich mich jetzt so labern höre, erinnert mich das doch stark an ´ne leidenschaftliche Beziehung, die aber dann doch am Alltag gescheitert ist... . Nee Meitsch, ich ignorier´jetzt mal das quitschen der neuen Federelemente beim Einfedern (klingt irgendwie wie ´ne alte Luftpumpe vorm letzten "pump it up"...), warte die diversen, noch auszuführenden,Garantieleistungen ab, und wende mich demnächst vielleicht lieber Dem zu, was ich gelernt habe, und besser kann : Drums & Vocal...
Dank dir aber für dein Posting. Wäre ja schön gewesen, wenn Mr. Wichtig (th...) sich auch noch dazu geäußert hätte. Aber außer derbe Sprüche, hat Dieser momentan nicht soviel zu bieten, gelle ?
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 02.08.2005, 23:56   #42
Oberon
CEO
 
Benutzerbild von Oberon
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: CH Wittenbach
Mopped:
Mille R Factory 04 grigio, Akrapovic Slip-On, Compu-Fire Längsregler
Beiträge: 1.728

Oberon ist ein Lichtblick Oberon ist ein Lichtblick
Oberon eine Nachricht über ICQ schicken

Zustand:
Hallo Zusammen!

Ich lese und schreibe in diesem und auch in anderen apriliaforen schon eine Weile mit und glaube festgestellt zu haben, dass es diese "Schlampereien und Trödeleien" irgendwie immer nur in good old Germany gibt.

Korrigiert mich, wenn ich mich irre aber ich habe noch von keinem einzigen schweizer aprilia Besitzer gehört, der länger als 1 Woche auf sein Ersatzteil gewartet hat.

Auch in den USA oder Neuseeland gibt es diese "Lieferschwierigkeiten" irgendwie nicht.

Als ich dann vor einiger Zeit im Netz einen aprilia Onlineshop/Händler gefunden habe, der damit Werbung macht, dass er das offizielle aprilia Deutschland Ersatzteillager übernommen hat, dann geht mir so langsam ein Lichtlein auf...

Bei uns hier in der Schweiz gibt es kein aprilia Schweiz. Wir haben einfach einen Generalimporteur die Mohag AG durch die alle aprilia Fahrzeuge in die Schweiz importiert werden. Wird die Mille oder was auch immer von einem Händler direkt importiert spricht man dann von einer sogenannten "Grauen".

Den Vorteil bei uns in der Schweiz sehe ich darin, dass die Mohag AG gegenüber aprilia Italien einen Leistungsauftrag hat.
Kann die Mohag ihre Leistungen gegenüber aprilia nicht mehr erbringen und dazu zähle ich auch die Kundenzufriedenheit, dann verliert sie den Generalimporteurstatus und aprilia sucht sich einen anderen Partner.

Vor etwa 2 Jahren ist das mit Harley Davidson so gelaufen. Wobei wer da jetzt nicht mehr mit wem wollte, weiss ich auch nicht so genau. Auf jeden Fall ist die Mohag jetzt nicht mehr Genralimporteur von Harleys...

Ein weiterer enormer Vorteil ist natürlich, dass die Mohag hier in der Schweiz auch ein Ersatzteillager hat und auch in den Sommerferien, wenn in Italien ALLES still steht meist noch liefern kann.

Ich stelle jetzt einfach mal die provokante Behauptung auf, dass aprilia Deutschland das Problem ist!

O.k. das sind jetzt alles nur so Gedanken aber vielleicht ist ja was Wahres dran.

Jetzt ist die Diskussion eröffnet und Ihr dürft mich vierteilen

Gruss René
Oberon ist offline  
Alt 03.08.2005, 00:32   #43
Duke33
Instructor
 
Benutzerbild von Duke33
 
Registrierungsdatum: 26.02.2005
Ort: Marburg
Mopped:
Aprilia RSV mille `03 RXV 550 `06
Beiträge: 586

Duke33 ist ein Lichtblick Duke33 ist ein Lichtblick
Duke33 eine Nachricht über ICQ schicken

Servus

Das sind ja mal spannende Geschichten.....
Ich weiß nicht genau, wie das bei anderen Händlern ist, aber bei meinem Dealer ist die Ersatzteilbeschaffung ein Kinderspiel. Er bezieht alle Teile, sofern er sie nicht auf Lager hat, direkt aus Italien. Das dauert meist weniger als 4 Tage. Kleinteile, wie Spiegel, Blinker, Bremshebel, Filterelemente usw., hat er sowieso immer auf Lager. Auch Garantiefälle sind schnell abgehandelt.
Lieber Schoshun, sei dem Thomy nicht so sauer, denn es klang für mich auch ein wenig unglaubwirklich. Welcher Händler auf diesem Planeten ist denn nur so unfähig hab ich mich gefragt.
Vielleicht ist auch einfach nur alles ein bisschen dumm gelaufen.
Wünsche dir, dass dein Mopped das letzte mal (außer zu Inspektion) in die Werkstatt mußte.

mfg
__________________
"Ich kenne zwei Dinge die unendlich sind; Die Dummheit der Menschheit und das Universum.
Bei Zweiterem bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
Duke33 ist offline  
Alt 03.08.2005, 05:04   #44
Gooseman
Prospekt
 
Registrierungsdatum: 18.05.2005
Ort: am Chiemsee
Mopped:
Aprilia Mille R - Bj: 03
Beiträge: 24

Gooseman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hi Leute!!!

Habe zwar keine Factory sondern nur eine 03-er Mille R aber zu dem Bruch an der Öhlinsgabel kann ich auch was beitragen. *bg*

War vor einiger Zeit mal bei Zupin um den Einbau einer härteren Feder zu besprechen. Herr Hofbauer (Zupin) hat mich dann im Gespräch bezüglich Renntrainings, darauf aufmerksam gemacht, daß die vordere Klemmung bei den Gabeln der Schwedischen Fahrwerksbrüder nicht zu stark angezogen werden darf. Sonst könnte sie brechen und diesen Fall hatte er schon ein ein paarmal. Bei der neuen GSX-R (oder war's der Kawa) ist die Klemmung sogar noch filigraner und bricht noch leichter. :jaw:

Kann mir also keinen generellen Fehler vorstellen sondern eher einen unfähigen oder überhasteten Werkstattler.

Hatte mein Vorderrad jetzt zweimal raus (Wechsel auf Slicks und wieder zurück) und keine Probleme...

Bis dann und viele Grüße!!!

Goose
Gooseman ist offline  
Alt 03.08.2005, 18:15   #45
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Welcher Händler auf diesem Planeten ist denn nur so unfähig hab ich mich gefragt.
Vielleicht ist auch einfach nur alles ein bisschen dumm gelaufen.

Hallo Duke 33 (eine gute Zahl...)

Dank dir, und den Anderen für das Posting. Denke mittlerweile, das es an mir liegt. Anscheinend vertragen wir uns nicht, die Mille und ich. Sind wohl einfach nicht kompaktibel . So viele Dinge sind passiert, für die ich wirklich nichts kann. Hab doch nur das Beste gewollt. Dennoch ist alles schief gegangen ,was schief gehen kann,obwohl ich es den Profis überlassen habe und nicht selbst dran rumgeschraubt habe. Macht schon echt traurig das Ganze.Dabei ist es so ein schönes Bike..... . Dennoch werden wir uns bald trennen. Das ich hierbei meine Bella "verschenken" muß,brauche ich wohl nicht extra erwähnen. .
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 03.08.2005, 18:32   #46
igy_mille
Forumskern
 
Benutzerbild von igy_mille
 
Registrierungsdatum: 23.06.2005
Ort: CH - Dübendorf
Mopped:
Mille R '03 schwarz / ZX9R '94 / *Mille R 2001 gelb - R.I.P.*
Beiträge: 947

igy_mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
igy_mille eine Nachricht über MSN schicken igy_mille eine Nachricht über Yahoo! schicken

Zitat:
Zitat von Schoshun
Dennoch werden wir uns bald trennen. Das ich hierbei meine Bella "verschenken" muß,brauche ich wohl nicht extra erwähnen. .
Schoshun


Das wirst Du doch nicht ernst meinen, oder? *tat2* Gerade kürzlich kamen noch Worte von dir wie: "Dennoch, bislang gelang es meiner Bella eigentlich fast immer, bei ´nem Ausritt mir ein breites Grinsen auf´s Gesicht zu zaubern."

Was ist bloss los? Willst Du die Karre wirklich verschleudern?
igy_mille ist offline  
Alt 03.08.2005, 18:58   #47
Duke33
Instructor
 
Benutzerbild von Duke33
 
Registrierungsdatum: 26.02.2005
Ort: Marburg
Mopped:
Aprilia RSV mille `03 RXV 550 `06
Beiträge: 586

Duke33 ist ein Lichtblick Duke33 ist ein Lichtblick
Duke33 eine Nachricht über ICQ schicken

Zitat:
Zitat von Schoshun
Dennoch werden wir uns bald trennen. Das ich hierbei meine Bella "verschenken" muß,brauche ich wohl nicht extra erwähnen. .
Schoshun


Ich, ich, ich......wenn es was umsonst gibt, bin ich dabei.
__________________
"Ich kenne zwei Dinge die unendlich sind; Die Dummheit der Menschheit und das Universum.
Bei Zweiterem bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
Duke33 ist offline  
Alt 03.08.2005, 20:35   #48
kevin_dole
Expert
 
Benutzerbild von kevin_dole
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: Dernbach (Westerwald)
Mopped:
Aprilia RSV1000R´05 silber
Beiträge: 211

kevin_dole ist ein sehr geschätzer Mensch kevin_dole ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von Duke33
Ich, ich, ich......wenn es was umsonst gibt, bin ich dabei.



na na na, wer wird denn so voreilig sein? *tat2*


Die Mille kannste doch nicht futtern oder trinken !!!


Duke, mal langsam mit den jungen Pferdchen.....



Oder wie war das doch gleich mit den Schnitzeln im Bikerhaus ???


Grüsle,

Michael
__________________
always have a smile und "eine Hand wäscht die Andere"...da machen Geschäfte und auch das Leben Spaß!
kevin_dole ist offline  
Alt 03.08.2005, 22:28   #49
Barnett
Veteran
 
Benutzerbild von Barnett
 
Registrierungsdatum: 19.02.2005
Ort: Ginsheim
Mopped:
Mille Factory 04 15/40 Arrow Kompl.
Beiträge: 117

Barnett ist ein sehr geschätzer Mensch Barnett ist ein sehr geschätzer Mensch
Barnett eine Nachricht über ICQ schicken

Das wirst Du doch nicht ernst meinen, oder? *tat2* Gerade kürzlich kamen noch Worte von dir wie: "Dennoch, bislang gelang es meiner Bella eigentlich fast immer, bei ´nem Ausritt mir ein breites Grinsen auf´s Gesicht zu zaubern."

Was ist bloss los? Willst Du die Karre wirklich verschleudern?

He Schoshun nu schmeiss die Flinte(Mille) mal nicht gleich weg

warte mal noch ein paar tage und dreh mit ihr ein paar längere runden
wirst sehen das Sie DIR das *bg* wieder ins Gesicht treibt
__________________
Die nächste Kurve ist immer die Schönste
Barnett ist offline  
Alt 04.08.2005, 12:17   #50
Oberon
CEO
 
Benutzerbild von Oberon
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: CH Wittenbach
Mopped:
Mille R Factory 04 grigio, Akrapovic Slip-On, Compu-Fire Längsregler
Beiträge: 1.728

Oberon ist ein Lichtblick Oberon ist ein Lichtblick
Oberon eine Nachricht über ICQ schicken

Zustand:
Hallo George

Ich glaube Deine Mille hat bemerkt, dass Du nicht hundertprozentig zu Ihr stehst und hat sich gedacht: So einem Meister erweise ich keine guten Dienste.

Die hat einfach gemerkt, dass Du Sie anfangs Jahr schon mal verkaufen wolltest...

Die aprilia ist halt eine richtige feurige Italienerin und wenn sie dahinter kommt, dass man auch nur daran denkt sie zu betrügen, dann...

Also Ihr Ungläubigen apriliafahrer da draussen bleibt, der im Moment schönsten Maschine mit 2 Rädern, treu...

Gruss René
Oberon ist offline  
Alt 04.08.2005, 22:39   #51
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Jo Rene´,
so, oder so ähnlich muß es wohl sein . Ach Sch... was soll ich noch sagen. Sorry, vergrabe mich jetzt erst mal...
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 09.08.2005, 17:50   #52
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Aufgetaucht, zum kurzen Luftschnappen,
Mille ist immer noch beim Händler, wegen der defekten neu eingebauten Öhlinsgabel . Meine Güte, Neu, und doch fehlerhaft. Und das, nach all dem Hin und Her . Jetzt bitte keine Kommentare in Richtung : aber warum hat denn dein Händler das nicht nach dem Einbau gemerkt... Davon will ich jetzt nichts hören ! Diese Woche werde ich mein Möppi nicht mehr wiedersehn, und ob es nächste Woche wieder in meiner Garage steht, ist noch die Frage. Aprilia und Garantieabwicklung etc. Das ist echt ne Kolumne wert. Wenn ich den Metallhaufen losgeworden bin, werde ich mich genüßlich zurücklehnen, und meine Abenteuer mit der Mille einem breiteren Publikum zugänglich machen. Da freu ich mich schon drauf...
...und wieder untertauch.
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 09.08.2005, 22:20   #53
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi Schoshun

Hoffe auch du verkaufst die Gute nicht.Denke daran immer positiv denken, und schließlich könnte dir das ja auch bei einer anderen Maschine passieren.
Hoffe du änderst deine Meinung doch noch den schließlich ist so ne Factory doch etwas seltenes und besonderes.

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 10.08.2005, 11:22   #54
igy_mille
Forumskern
 
Benutzerbild von igy_mille
 
Registrierungsdatum: 23.06.2005
Ort: CH - Dübendorf
Mopped:
Mille R '03 schwarz / ZX9R '94 / *Mille R 2001 gelb - R.I.P.*
Beiträge: 947

igy_mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
igy_mille eine Nachricht über MSN schicken igy_mille eine Nachricht über Yahoo! schicken

Shoshun, nicht verzweifeln!

Denk an die 10er, da gibt's Fälle von Rahmenbruch, oder BMW mit ABS Probs, Benelli und Ducati, die des öfteren ganze Kabelbäume austauschen müssen, nur als Beispiel, ohne näher darauf eingehen zu wollen (für alle die sich jetzt zu protestieren berufen fühlen).

Ich will sagen, jeder Hersteller kämpft mit Materialfestigkeit, Mechanik/Elektrik- Problemen und mit dem nahtlosen Ablauf im Kundenservice genauso. Es kann nicht alles perfekt sein! In Deinem Fall ist einiges zusammengekommen, aber ich denke, dass ist jetzt und nachher vielleicht nie wieder. Jedenfalls im Fall der Gabel bestimmt.

Lass Dich nicht hängen!
igy_mille ist offline  
Alt 14.08.2005, 22:19   #55
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Meine Mille ist immer noch beim Händler ( ja thomy, es ist immer noch Ajo...), und Aprilia hat dem Händler seit über einer Woche nicht sagen können, wie Er nun mit der quitschenden neu eingebauten Gabel umzugehen hat. Das Problem wird einfach auf den "Endverbraucher" abgewälzt. Hallo AP, was macht ihr da eigentlich ? Baut so atraktive Bikes, und lässt den Kunden bei Problemen, die in meinem Fall lebensgefährlich sind, im Regen stehen. Anstatt das Problem diskret und schnell zu beheben, liefert man erst eine falsche Gabel, und danach ein defektes Teil. Mein Gott Aprilia, das kann doch nicht euer Ernst sein! Oder agiert man bei AP frei nach dem Motto : Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert...
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 15.08.2005, 00:17   #56
Wulfmaker
Member
 
Registrierungsdatum: 02.04.2005
Ort: Flensburg
Mopped:
Aprilia, RSV4 Factory, Bj.09
Beiträge: 61

Wulfmaker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hallo Schoshun

hast du dir schon mal Rat beim Rechtsanwalt geholt. Ich hatte dieses Jahr auch ein Problem mit meinen Motor an der RSV-R /04 (Lagerschaden nach 2000Km). Mein Händler sicherte mir einen neuen Motor zu, bekam aber von Aprilia Düsseldorf zu hören das es keinen neuen gibt und dieser repariert werden soll! Als Käufer eines Verbrauchsgut und 2 Jahren Garantie sollte man sich ruhig mal über seine Rechte mit Hilfe eines Anwaltes schlau machen. Ich habe es getan. Eine Woche später hatte ich eine nagelneue RSV-R / 05 vor der Tür. http://www.apriliaforum.net/forums/showthread.php?t=669

Gruß
Wulfmaker
Wulfmaker ist offline  
Alt 16.08.2005, 00:30   #57
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi Wulfmaker,
da nicht in einer Rechtschutzvers. , hab ich auch nicht weiter darüber nachgedacht. Außerdem befürchtete ich, daß sich die ganze Geschichte dadurch endlos ausweiten würde. ( da hab ich keine guten Erfahrungen gesammelt...). Jetzt hoffe ich einfach nur, daß die Geschichte möglichst bald ausgestanden ist. Seit dem 10.Juni ist das Ganze in der Schwebe. Bin aber guter Dinge, daß in 2,3,vielleicht auch 4 weiteren Monaten meine Bella wieder in meiner Garage steht, mit heiler und richtiger Gabel...wenn ich Sie nicht vorher in die Luft gesprengt oder verkauft habe. Dank dir trotzdem für deine Info. Und wer weiß , was noch alles passiert
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 25.08.2005, 23:56   #58
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

So,
die ganze Geschichte steht kurz vor dem Abschluß *bg* . Na ja, ich hab Zeit, bin ja noch jung ...
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 10.09.2005, 21:12   #59
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Es ist vollbracht !
Nachdem AP ganze 5 Wochen gebraucht hat, um zu entscheiden, wie nun mit der neu eingebauten quitschenden Öhlinsgabel zu verfahren ist, ist das leidige Thema Aprilia und Garantieabwicklung für mich endlich vom Tisch, und ich muß sagen : Bin mehr als erleichtert. Denn das, was ich seit dem 10.Juni erleben mußte, war einfach nur ein Alptraum ! Einziger Trost in der Zeit war, daß ich mir nicht die Knochen gebrochen habe. Um es nochmal zusammenzufassen : Seit dem Bruch der Öhlinsgabel am 10.Juni, hat es, zusammen mit der Übernahme von anderen Materialfehlern, bis heute gedauert, daß ich das Thema AP und Garantieabwicklung ad acta legen kann. Nur habe ich mich schon vor drei Wochen von meiner Bella getrennt, und dem neuen Besitzer wünsche ich mehr Glück, als mir mit dem Bike beschieden war. Natürlich weiß er über die Historie der Maschine bescheid. Das ich die Mille für nen Schleuderpreiß hergegeben habe, brauch ich eigentlich nicht zu erwähnen. Jedenfalls werd ich mich die nächsten 1-2 Jahre mit muskelkraftbetätigten 2-Rädern zufrieden geben müssen. Außer Öl hat mein TREK seit 13 J. nichts gebraucht. Tja, wenn man auch nur zu 10% solch zuverlässige Bikes auch in Italien bauen würde *bg*
Wünsche Euch jedenfalls viel Spaß mit eurer Mille, und kommt von den Ausflügen wohlbehalten wieder zurück.
Schoshun
Schoshun ist offline  
Alt 18.09.2005, 22:19   #60
Schoshun
Veteran
 
Benutzerbild von Schoshun
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Bergisch Gladbach
Mopped:
Mille 2000 in rot, Leo.
Beiträge: 147

Schoshun befindet sich auf einem aufstrebenden Ast


was denn, niemand von euch verabschiedet sich ? Wie, was denn jetzt, bin ich mit dem Verkauf der Mille in Ungnade gefallen, oder was ?
Schoshun
Schoshun ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears