Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2005, 17:02   #1
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Leistungssteigerung RSV 1000 R / Factory

Hallo Mädels,

habe nun die ersten Umbauschritte hinter mir und kann nur sagen, es hatt sich gelohnt. Spürbar bessere Performance und eine wesentlich bessere Fahrbarkeit.
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 21.10.2005, 19:08   #2
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Mädels,

habe nun die ersten Umbauschritte hinter mir und kann nur sagen, es hatt sich gelohnt. Spürbar bessere Performance und eine wesentlich bessere Fahrbarkeit.


Sieht gut aus, sowas suche ich auch noch.

Was wurde gemacht und was hat es gekostet.
Hast du einen Vorher/Nachher-Vergleich?
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 21.10.2005, 22:35   #3
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hallo Michael,

einen Prüfstandslauf vor dem Umbau hat Stattgefunden wurde aber versehentlich gelöscht, Leistung vorher 135,7 PS und 103,9 Nm.

Gemacht wurde folgendes: Schwungmasse und Airboxklappe entfernt (Klappe aus Strömungstechnischen Gründen koplett entfernt), Übersetzung 16 Z, mit Axone Tester Motorvarriante 2 Eingestellt, Airboxumbau (der Tankboden wird als Airboxdeckel verwendet), K&N Racing Luftfiltereinsatz, NGK Iridum Zündkerzen. Infos zu diesen Maßnahmen findest du unter folgendem Link: http://www.wsc-neuss.de/Zweirad/Apr...ilia_Tuning.htm

Zu den Kosten:
der Umbau der Airbox 189,--
K&N 79,--
Schwungrad demontieren ca. 100,--
Airboxklappe entfernen ca. 40,--
Übersetzung mit Serienkette ca. 45,--
Axone Motorvarriante kostenlos (bei mir jedenfalls)
Zündkerzen NGK Iridium ca. 19,-- Stück x 2


Als nächste Aktion ist geplant: Aprilia Akrapovic Evo 6 Titan Komplettanlage, danach 60mm Drosselklappengehäuse mit großem Carbon Rammair,,abschließend Powercommander III USB mit angepasstem Mapping auf diese Änderungen. Quickshift mit Lenkerschalter für Powercommander ist bereits montiert.

Danach sollte die Motorleistung an der Kupplung gemessen ca. 160 PS erreicht haben ohne jegliche Änderung an der Mechanik des Motors.

Fahrwerksseitig, wird die Öhlinsgabel komplett auf mein Gewicht und Fahrweise angepasst, das Federbein bekommt eine stärkere Feder (105 N) und wird entsprechend angepasst, eine längere Kette wird montiert (damit der maximal mögliche Radstand erreicht wird), die Bremsbeläge werden getauscht gegen Lucas SRQ Beläge. Schaltschema wurde gedreht, Fußrasten mittels Lucas Adapter 4,5cm nach hinten und ca. 2cm höher.

Die Serienverkleidung wird getauscht gegen eine MSS Racing Carbonverkleidung incl. Sitzbankhöcker. Der Rest bleibt da dies schon O.K.ist.

Einzigste unsicherheit ist die Serienmäßige Antihopping, sollte diese sich in Spanien (wir gehen testen vom 27 bis 31.12.05) als nicht Race tauglich herausstellen wird diese gegen eine STM getauscht.

So jetzt fällt mir nichts mehr ein, bis zur nächsten Saison haben wir noch einiges vor uns.

Gruß Roland

__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 21.10.2005, 23:52   #4
kuschitani
Terminator
 
Benutzerbild von kuschitani
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: Bad Rehburg
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Bj.04
Beiträge: 711

kuschitani befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Da kann man ja direkt neidisch werden. Aber 160 PS ohne den Motor anzufassen, ist genauso aus der Luft gegriffen wie die 30-35 kw für TDI`s bei den PKW`s nur mit einer Steuergerät änderung.
__________________
Gruß
Kuschitani
kuschitani ist offline  
Alt 22.10.2005, 09:27   #5
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hallo Kuschitani,

eine Leistungsteigerung auf 160 PS ist durchaus möglich ohne den Motor anzutasten, es müssen nur die Einzelnen Komponenten vernünftig aufeinander abgestimmt werden. Es gibt genug Tuner die irgendwelche Teile Montieren und Ihren Kunden dann die frohe Botschaft von 20 PS mehr vorlügen.

Die bei meiner Factory vorgenommen und noch vorzunehmende Änderungen werden alle Dokumentiert, und bei Interesse hier Veröffentlicht.

Nur die Aprilia EVO 6 Anlage bringt schon 8 kW (11 PS), über den Rest habe ich ja schon geschr.....

Aprilia Evo Anlage siehe hier


Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 22.10.2005, 11:03   #6
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Kuschitani,

eine Leistungsteigerung auf 160 PS ist durchaus möglich ohne den Motor anzutasten, es müssen nur die Einzelnen Komponenten vernünftig aufeinander abgestimmt werden. Es gibt genug Tuner die irgendwelche Teile Montieren und Ihren Kunden dann die frohe Botschaft von 20 PS mehr vorlügen.

Die bei meiner Factory vorgenommen und noch vorzunehmende Änderungen werden alle Dokumentiert, und bei Interesse hier Veröffentlicht.

Nur die Aprilia EVO 6 Anlage bringt schon 8 kW (11 PS), über den Rest habe ich ja schon geschr.....

Aprilia Evo Anlage siehe hier


Gruß Roland



Was für eine Auspuffanlage war beim 1. und 2. Prüfstandslauf verbaut?
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 22.10.2005, 11:47   #7
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hallo Michael,

es ist immer noch die Serienanlage verbaut, lediglich die Motorvarriante 2 über Axone wurde aktiviert.

Offene Slip on Dämpfer sollten auch noch Leistung bringen, diese müssen aber über den Axone konfiguriert werden.

Gruß Roland *bg*
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 22.10.2005, 12:38   #8
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Michael,

es ist immer noch die Serienanlage verbaut, lediglich die Motorvarriante 2 über Axone wurde aktiviert.

Offene Slip on Dämpfer sollten auch noch Leistung bringen, diese müssen aber über den Axone konfiguriert werden.

Gruß Roland *bg*


Achso.
Dann vermute ich mal, dass dein Leistungsprüfstand etwas nach oben streut. Denn 136 PS mit Originalauspuff ist der höchste Wert, den ich je gesehen habe.
Aber die 8 PS Leistungssteigerung sind ja trotzdem da.
Obwohl ich der Meinung bin, dass das 2. oder 3. Mapping dann mit deinen Umbauten und Nachrüst-Schalldämpfer ohne Kat untenrum zu mager sein wird.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 22.10.2005, 13:00   #9
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hallo Michael,

dafür setzen wir ja den Powercommander ein

Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 22.10.2005, 13:34   #10
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Michael,

dafür setzen wir ja den Powercommander ein

Gruß Roland


Ok, dann passt es wieder. Aber davon hattest du zuerst auch nichts geschrieben.

Wieviel Arbeitszeit veranschlagst du für die zuerst gepostete Lösung?
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 22.10.2005, 14:25   #11
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Michael
Ok, dann passt es wieder. Aber davon hattest du zuerst auch nichts geschrieben.

Wieviel Arbeitszeit veranschlagst du für die zuerst gepostete Lösung?



Hallo Michael

hier nochmals die Kosten dafür


der Umbau der Airbox 189,--
K&N 79,--
Schwungrad demontieren ca. 100,--
Airboxklappe entfernen ca. 40,--
Übersetzung mit Serienkette ca. 45,--
Axone Motorvarriante kostenlos (bei mir jedenfalls)
Zündkerzen NGK Iridium ca. 19,-- Stück x 2

darin enthalten sind ca. 2,5 Std Arbeitszeit wenn alles im verbund gemacht wird.


Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 22.10.2005, 15:49   #12
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Hallo Roland,

ok, du hast das ja bereits gepostet. Dachte halt, dass zu Airboxumbau und Zündkerzen noch Arbeitszeit dazu kommt.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 23.10.2005, 01:52   #13
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi Roland
Sieht ja jetzt schon sehr gut aus !Für was ist eigentlich die Klappe im Ram Air da ,steigert sie das Drehmoment ?

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 23.10.2005, 09:46   #14
onlyTwins
Forumskern silber
 
Registrierungsdatum: 30.09.2004
Ort: Weltstadt Köln
Mopped:
Ducati Sreetfighter
Beiträge: 215

onlyTwins befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi Meitsch ,
um die Geräuschemission in dem unteren Drehzahlbereich einzuhalten.

Nehme einfach Testweise den Schlauch der zu der Unterdruckdose am RamAir
geht und verschließe diesen. Zum Beispiel ca. 5 mm Kugel reindrücken.
Das hat die Funktion das kein Unterdruck zu Dose kommt und die Klappe im RamAir immer geöffnet bleibt.

Gruß Markus
onlyTwins ist offline  
Alt 23.10.2005, 10:39   #15
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Meitsch
Hi Roland
Sieht ja jetzt schon sehr gut aus !Für was ist eigentlich die Klappe im Ram Air da ,steigert sie das Drehmoment ?

mfg Meitsch


Hallo Meitsch,

die Klappe ist nur zur Geräuschdämmung da, das deaktivieren bringt schon etwas. Aber erst der Ausbau der Klappe gibt den kompletten Rammair frei, den erhöhten Staudruck wirst du aber nicht unter ca. 150 km/h merken.
Der erhöhte Druck ist im oberen Drehzahlbereich spürbar, keinesfalls ist die Klappe für das Drehmomentloch im Mittleren Drehzahlbereich verantwortlich bzw. wie bei den Japanern für eine bessere Leistung.

Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 24.10.2005, 21:46   #16
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi
Ach so, dann ist sie sowieso für die Katz,denn die neuen Moppeds laufen sowieso alle zu leise !

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 11.11.2005, 13:34   #17
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

So Mädels,

es ist soweit, die Akrapovic EV6 Anlage ist da und wird in den nächsten Tagen montiert.

Leistungsdiagramm wird umgehend folgen

Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 11.11.2005, 18:53   #18
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Michael,

es ist immer noch die Serienanlage verbaut, lediglich die Motorvarriante 2 über Axone wurde aktiviert.



Damit ist dein Umbau eigentlich für niemanden sinnvoll:

Es geht mehr Luft rein und das kompensierst du mit Map2. Allerdings machst du damit die Kats kaputt, die wir alle irgendwann noch mal brauchen, spätestens bei der AU.

Also müssen noch andere Auspuff ran und dann, wie schon von dir gesagt, einen Power Commander. Damit kostet der Umbau dann aber auch schon richtig Geld.

Mit für wenig Geld viel Leistungs ist da, leider, nichts mehr.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 11.11.2005, 21:06   #19
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Michael
Damit ist dein Umbau eigentlich für niemanden sinnvoll:

Es geht mehr Luft rein und das kompensierst du mit Map2. Allerdings machst du damit die Kats kaputt, die wir alle irgendwann noch mal brauchen, spätestens bei der AU.

Also müssen noch andere Auspuff ran und dann, wie schon von dir gesagt, einen Power Commander. Damit kostet der Umbau dann aber auch schon richtig Geld.

Mit für wenig Geld viel Leistungs ist da, leider, nichts mehr.


Hallo zusammen,

wer sagt den das Tuning nichts oder wenig kostet, Sinnvolle maßnahmen kosten halt auch etwas Geld. Wenn ich so manchen Hobbytuner sehe der sich irgendeine Auspuffanlage und einen Luftfilter montiert und dann plötzlich 10 PS mehr hat, frage ich mich manchmal wieso wir für den Rennsport Speziel auf ein bestimmtes Fahrzeug abgestimmte Teile miteinander kombinieren und somit viel Geld ausgeben. Mit dem Unterschied das die Provs. in der Regel alles Dokumentieren und den Leistungszuwachs wirklich auf die Rolle bringen.

Ihr solltet immer Vorsichtig sein wenn Tuningteile billig angeboten werden, der Anbietende aber keinen entsprechenden Nachweiss für die Leistungsteigerung beibringen kann. Nur Lauter heisst noch lange nicht mehr Leistung.

Zusätzlich kann ich nur sagen; wir besprechen mit jedem Kunden was er möchte--- Spitzenleistung----- Drehmoment----- Höchstgeschwindigkeit---- Fahrbarkeit auch auf der Rennstrecke------ und testen vor dem Einbau jedes Teil an unseren Rennbikes und wie gesagt Dokumentieren jeden Umbau.

Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 11.11.2005, 22:10   #20
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo zusammen,

wer sagt den das Tuning nichts oder wenig kostet, Sinnvolle maßnahmen kosten halt auch etwas Geld.


Fühle dich nicht angegriffen, aber das ist es, was ich meine:
Deine Maßnahmen sind nicht kostenlos und sind leider nicht sinnvoll.

Wer will sich schon nach 100 km die Kats ruinieren?

Wer soll mit Map2 und Originalanlage fahren? Jemand der auf der Renne fährt? gewiss nicht, denn der hat günstige und leichte Nachrüsttüten dran.
Für den Straßenfahrer ist das auch nichts, weil er dann nicht mehr durch die AU kommt.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 12.11.2005, 20:41   #21
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi
Also ich kann es mir auch nicht leisten Unsummen in Tuning zu investieren.Aber ich finde dennoch dass, unter den Ausführungen von RSV Racing ein paar interesante Sachen dabei sind.
Ob und was man macht kann jder für sich und seiner Geldtasche abmachen.

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 13.11.2005, 10:02   #22
ritschi
Veteran
 
Benutzerbild von ritschi
 
Registrierungsdatum: 15.11.2004
Ort: Niederkassel
Mopped:
RSV1000R Modell 04
Beiträge: 105

ritschi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

tuning

Meitsch,.......................genau
ritschi ist offline  
Alt 28.11.2005, 01:32   #23
benzino
Maniac
 
Benutzerbild von benzino
 
Registrierungsdatum: 25.09.2004
Ort: Lutten
Mopped:
RSV Mille RP '01, black, 57'er Klappen, MSS Carbonairbox offen, PC III usb, Sil 2in1 60mm,
Beiträge: 351

benzino wird schon bald berühmt werden

Will ja nicht Klugscheißen.....

.......Aber warum verbaust du solche genial Effektiven Teile (habe den ganzen Krempel in meiner 01er verbaut), und läßt dann anschließend alles auf uneffektive Prüfmittel abstimmen (Ammerschläger)
Ich will damit nicht sagen, das der Ammerschläger ein schlechtes Gerät ist, sondern nur in verbindung mit dem Power Commander gibbet bessere möglichkeiten.(Dynojet)
Sprechen halt beide die gleiche Sprache (Commander/Prüfstand)
Ich will hier auch nichts vom Zaun brechen, aber das Thema Prüfstand ist hier auch schon bis zum erbrechen durchgekaut worden.
__________________
Linke Hand zum Gruß !!!
benzino ist offline  
Alt 28.11.2005, 10:33   #24
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von benzino
.......Aber warum verbaust du solche genial Effektiven Teile (habe den ganzen Krempel in meiner 01er verbaut), und läßt dann anschließend alles auf uneffektive Prüfmittel abstimmen (Ammerschläger)
Ich will damit nicht sagen, das der Ammerschläger ein schlechtes Gerät ist, sondern nur in verbindung mit dem Power Commander gibbet bessere möglichkeiten.(Dynojet)
Sprechen halt beide die gleiche Sprache (Commander/Prüfstand)
Ich will hier auch nichts vom Zaun brechen, aber das Thema Prüfstand ist hier auch schon bis zum erbrechen durchgekaut worden.


Hallo Benzino,

die Abstimmungsarbeiten werden grundsätzlich bei Dynojet Germany gemacht, nur die Vergleichsmessungen finden auf einem Ammerschläger statt.
Ist halt näher dran.

Gruß
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 29.11.2005, 21:30   #25
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hallo Benzino,

die Abstimmungsarbeiten werden grundsätzlich bei Dynojet Germany gemacht, nur die Vergleichsmessungen finden auf einem Ammerschläger statt.
Ist halt näher dran.

Gruß


Hi
Was ist den genau der Unterschied zwischen den beiden ?Misst der Dynojet am Rad und der Ammerschläger auf der Kupplung oder an der Kurbelwelle ?

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 30.11.2005, 10:59   #26
RSV-Racing
Expert
 
Benutzerbild von RSV-Racing
 
Registrierungsdatum: 04.09.2005
Ort: Neuss
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Factory Akra EVO 6 WSC Airbox Schwungmasse ausgebaut Klappe deaktiviert
Beiträge: 185

RSV-Racing ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hi Meitsch,

der Dynojet ist von der Software her ausgerichtet auf die Programierung des Powercommander.

Gruß Roland
__________________
wer später Bremst ist früher im Kies !!!!!!!!!

www.wsc-neuss.de
info@wsc-neuss.de
RSV-Racing ist offline  
Alt 30.11.2005, 21:05   #27
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von RSV-Racing
Hi Meitsch,

der Dynojet ist von der Software her ausgerichtet auf die Programierung des Powercommander.

Gruß Roland


Hi
Aber abgesehen davon, sind die Messungsmethoden die gleichen ?Soll sich ja voll gut auswirken wenn man den Powercomander mit dem Prüfstand abstimmt ! ?

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 01.12.2005, 22:06   #28
benzino
Maniac
 
Benutzerbild von benzino
 
Registrierungsdatum: 25.09.2004
Ort: Lutten
Mopped:
RSV Mille RP '01, black, 57'er Klappen, MSS Carbonairbox offen, PC III usb, Sil 2in1 60mm,
Beiträge: 351

benzino wird schon bald berühmt werden

Hallo Meitsch,
der Ammerschläger und der Dynojet Prüfstand sind was die Hardware betrifft(Prüfstand Aufbau) Nahezu identisch, gibt halt auch nicht viele andere Möglichkeiten die Leistung eines Motorrades zu messen.
Nur den Dynojet Prüfstand, und den Dynojet Powercommander kann man miteinander verbuchseln, das hat den Vorteil das der Prüfstand direkt mit dem Commander kommunizieren kann, und quasi die Einpritzwerte automatisch ermittelt und überträgt.
Mit dem Ammerschläger muß der Tuner die ganzen Werte noch mühsam von Hand eingeben, bzw. ermitteln. (Dieses gilt nur für Tuning link Center)
__________________
Linke Hand zum Gruß !!!

Geändert von benzino (01.12.2005 um 22:10 Uhr). Grund: Nachtrag
benzino ist offline  
Alt 03.12.2005, 01:27   #29
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hi
Gut danke für die ausführliche Erklärung !Deine hast du auch mit einem Power Comander versehen und auf dem Dynojet einstellen lassen oder ?

mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 03.12.2005, 01:59   #30
benzino
Maniac
 
Benutzerbild von benzino
 
Registrierungsdatum: 25.09.2004
Ort: Lutten
Mopped:
RSV Mille RP '01, black, 57'er Klappen, MSS Carbonairbox offen, PC III usb, Sil 2in1 60mm,
Beiträge: 351

benzino wird schon bald berühmt werden

Hallo,
Ja *bg* In verbindung mit einem Quickshifter.
__________________
Linke Hand zum Gruß !!!
benzino ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears