Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2012, 20:12   #1
stoppie
Hangaround
 
Benutzerbild von stoppie
 
Registrierungsdatum: 28.06.2012
Ort: Entlebuch, Kt. LU / CH
Mopped:
RSV 1000 R Factory (2008)
Beiträge: 9

stoppie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Frage Blaues Motorenöl?

Au Backe. Bei einem Kontrollgang ums Moped sehe ich: der Kühlflüssigkeitsstand im Ausgleichsbehälter rechts ist auf unsichtbar gesunken. Selbst wenn ich die Maschine nach rechts kippe, sehe ich nichts mehr.

Unter dem Moped ist nichts zu sehen, es sieht auch soweit sauber aus.

Dafür ist beim Schauröhrchen fürs Motorenöl links nur blaue Farbe zu sehen. Ich werde den Händler am Montag mal fragen, was für Farben die Flüssigkeiten haben, die er eingefüllt hat, aber ich vermute das Schlimmste - Zylinderkopfdichtung hinüber und Kühlflüssigkeit ins Motorenöl gewandert.

Wie seht ihr das? Ich werde dann wieder berichten, wenn ich weiss was definitiv los ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kühlflüssigkeits Ausgleichbehälter rechts.JPG (81,0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ölstandröhrchen links.JPG (77,9 KB, 0x aufgerufen)
__________________
- ride to live tomorrow -
stoppie ist offline  
Alt 14.07.2012, 20:39   #2
Blade Haza
Veteran
 
Registrierungsdatum: 22.10.2007
Mopped:
RSV Mille R (RP)
Beiträge: 97

Blade Haza ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Füll einfach Kühlflüssigkeit nach und schau, ob sie weiß raucht.

Das Schauröhrchen des Ölbehälters schaut normal aus auf dem Bild. Vielleicht kannst du ja noch ein besseres Foto machen, mit z.b. einem Blatt Papier hinter dem Röhrchen. Aber das schimmert normalerweise ein bisschen blau.
Blade Haza ist offline  
Alt 14.07.2012, 22:16   #3
pir-mille
Moderator
 
Benutzerbild von pir-mille
 
Registrierungsdatum: 22.06.2006
Ort: Heidenau
Mopped:
RSV 1000 R /RR04
Beiträge: 600

pir-mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
hast aber ganz schön viel öl drin, so hoch stand es bei mir noch nie.
__________________
jens

Apriliabikers.de
pir-mille ist offline  
Alt 14.07.2012, 23:14   #4
Raven
Hausmeister
 
Benutzerbild von Raven
 
Registrierungsdatum: 21.07.2004
Mopped:
Mille ME
Beiträge: 1.985

Raven wird von allen bewundert Raven wird von allen bewundert Raven wird von allen bewundert Raven wird von allen bewundert Raven wird von allen bewundert Raven wird von allen bewundert

Zustand:
Die originale Kühlflüssigkeit ist zwar bläulich aber recht blass eingefärbt.
Der Ausgleichsbehälter ist auch nicht besonders durchsichtig.
Mam muß schon ganz genau hinsehen um was zu erkennen.
Ich kuck immer oben rein.
Dein Ölstandsröhrchen sieht völlig normal aus.
Wäre Wasser drin würdest du eine deutliche Abgrenzung zwischen 2 Schichten sehen.
Öl ist bekanntlich leichter als Wasser.
Ich wage zu behaupten daß du die Flöhe husten hörst.
__________________


Meist sitzt der Fehler vor der Tastatur.
Raven ist offline  
Alt 15.07.2012, 14:37   #5
stoppie
Hangaround
 
Benutzerbild von stoppie
 
Registrierungsdatum: 28.06.2012
Ort: Entlebuch, Kt. LU / CH
Mopped:
RSV 1000 R Factory (2008)
Beiträge: 9

stoppie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Entwarnung

Danke für die Tipps. Ich habe die Verkleidung abgenommen und neue Fotos gemacht. Ich bin beruhigt und glaube, mit dem Öl ist alles in Ordnung. Lediglich Kühlwasser ist klar ein Kandidat zum Nachfüllen.

Jetzt weiss ich, das Röhrchen kann eine optische Täuschung bezüglich der Ölfarbe bewirken, und sie bläulich erscheinen lassen.

@pir-mille: Auf dem alten Foto steht das Bike auf dem Seitenständer. Diesmal steht es (fast) gerade. DU siehst, der Ölstand ist unter dem Maximum.

Cheers!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ölstandsröhrchen.JPG (65,7 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ölfarbe.JPG (69,2 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kühlwasserstand tief.JPG (97,0 KB, 0x aufgerufen)
__________________
- ride to live tomorrow -
stoppie ist offline  
Alt 15.07.2012, 15:26   #6
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Alles in Butter....
Deswegen heißt das Ausdehnungsgefäß eben so wie es heißt, damit sich das Wasser bei Wärme ausdehnen kann und dir nicht den Motor sprengt...
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears