Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.04.2012, 21:17   #1
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Riesenproblem

Grüßt euch,

Ich habe heute bei meiner 2006 Mille die Zündkerzen (DCPR9E) gewechselt und dabei die Airbox demontiert, damit ich besser mit den Drehmomentschlüssel an die vorderste Zündkerze komme.
Und als zweites hab ich gleich noch die Klappe aus den RamAir entfernt.
Alles wieder zusammengebaut und seitdem startet die Mille nicht mehr.
Wie wenn kein Zündfunke kommt oder sie kein Sprit bekommt.
Hat jemannd eine Lösung für das Porblem?
Ich wäre euch sehr dankbar.

Hier mal ein paar Bilder von der deaktivierten Klappe.
Velleicht liegt da das Problem.





__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 04.04.2012, 21:26   #2
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Ich tippe darauf, das du einen Stecker im Motorraum vergessen hast einzustecken.... an der Airbox sind es 2 Stück, am Drosselklappenkörper 3 Stück...
Wenn du nichts findest, einfach mal den Fehlerspeicher auslesen, der zeigt dir dann sofort wo das Problem liegt.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 04.04.2012, 21:37   #3
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Da dein Posteingang voll ist:

Jo, kannst du. Du musst den Knopf für die Lichthupe/Lap drücken und halten, anschließend die Zündung einschalten und 20 sec. warten. Dann erscheint anstatt der Temperatur-Anzeige der Fehlercode. DIe Quellen zu den entsprechenden Zahlen findest du im Werkstatthandbuch.

Viel Glück.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 04.04.2012, 21:57   #4
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

War grad nochmal fix in der Garage alle 5 Stecker und Bypassleitungen sind dran.
Display ziegt folgendes an:

__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 04.04.2012, 22:18   #5
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Wenn das Display im Fehlermodus steht, mal starten, bis das Ding etwas anzeigt. Der Fehlermodus zeigt leider immer nur einen aktuell anliegenden Fehler an. Speicher ist demnach nicht wirklich der richtige Ausdruck.
Der Sturtzsensor ist richtig versteckt? "Upper" Richtung Himmel *bg*
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 04.04.2012, 22:30   #6
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Was mir gerade noch aufgefallen ist, du hast die Öffnung im Drosselklappenkörper, von der der Schlauch mit dem weißen Döschen links im Bild verschwindet verschlossen?
Wenn nicht, knick den Schlauch um 180° und mach nen Kabelbinder rum oder steck eine Kugel hinein. Wenn hier Falschluft angesaugt wird, läuft sie auch nicht...
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 05.04.2012, 11:09   #7
Newmi
Expert
 
Benutzerbild von Newmi
 
Registrierungsdatum: 09.07.2005
Ort: 2x links, dann rechts
Mopped:
'04 RR
Beiträge: 160

Newmi war auch schon mal besser

Sind die Kerzenstecker richtig drauf?? Meine mich zu erinnern, das die etwas schlecht runter/drauf gehen!!
__________________
Mit der Kraft der 2 Zylinder
Newmi ist offline  
Alt 05.04.2012, 12:58   #8
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hab grad mal mit WSC Neuss telefoniert er konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Alle Stecker sind dran inkl. Kerzenstecker alles mehrmals gecheckt.
Benzinpumpe i.O. baut druck auf.
Sturzsensor i.O. (Pfeil nach oben) ist auch ok ging ja vorher und bin keinen Meter gefahren.
Beim längeren Startversuch kommt nur EFI und Warndreieck und beim Auslesen zeigt er 0 an.
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 05.04.2012, 15:17   #9
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Hab den Fehler schonmal eingegrenzt.
Einspritzdüsen werden nicht angetaktet.
Das seltsame ist halt vor der Demontage der Airbox lief sie.
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 05.04.2012, 17:02   #10
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Also mal ne ganz bescheide Frage, da ich es von meinem Ram-Kanalausbau weiss.
Haste aufgepasst, das du am Zündschloss nichts kaputt gemacht hast? Der Ramkanal geht ja mehr wie bescheiden am Schloss unten vorbei. Nicht das du dort ne Macke drin hast. Weiss zwar jetzt nicht aus dem Stehgreif, aber wenn Zündschloss kaputt/wackler hat, wird ja die Wfs nicht funzen und somit bleibt auch die Düse trocken....

Sorry, aber Falschluft, Stecker ab würde ich ausschliessen, da ja kein Funke/Sprit kommt und sie somit auch nicht anspringt. So lese ich es zumindest raus.
Prüf mal Zündschloss von unten, denn ich hab Rotz und wasser geschwitzt beim Kanalausbau um das Zündschloss nicht zu beschädigen. Beim Einbau hab ich die Kante am Kanal gekürzt, damit sich der Kanal besser einbauen lässt.
Jensler ist offline  
Alt 05.04.2012, 18:47   #11
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Off Topic:
@Jensler wenn Du den Kanal vorher öffnest, bzw teilst kannste die einzelnen Hälften vom RamAir super abnehmen weil man sie dann leicht verdrehen kann.
Da haste dann "genug" PLatz zum Zündschloß.

Ich hab jetzt schon mit mehreren Mechanikern gesprochen.

1. WSC Neuss und Amann tippen auf Steckerverbindung und Relais (Seitenständer und Gang)
2. Grebenstein Aprilia tippt auf Kabelquetschung (Wegfahrsperre Zündschloß, Stecker an den Drosseklappen) oder Oxidation.
3. Ex-Wm Schrauber kommt am Ostermontag mal vorbrei.

Aber alle konnten mir ausn Stehgreif auch nix sagen ist ja auch klar.
Ich könnte kotzen wenn von euch noch einer eine Idee hat immer raus damit.

Wie gesagt.

1.Airbox wurde wegen Zündkerzenwechsel demontiert
2.RamAir wurde Klappe entfernt
3.Alles zusammengebaut und seitdem werden die Einspritzdüsen nicht mehr angetaktet Einlasskanäle sind komplett trocken.
4.Benzinpumpe baut kurz Druck auf.
5.Motor startet läuft aber nicht.
6.Nach hartnäckigen Anlassversuchen kommt dann EFI und Dreieck.
7.Fehler"speicher" 0
8.Sicherungen gecheckt
9.Stecker gecheckt
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 05.04.2012, 18:58   #12
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

die rote Led für die Wegfahrsperre leuchtet aber nicht weiter bei eingeschalteter Zündung?
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 05.04.2012, 18:59   #13
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Krulle
die rote Led für die Wegfahrsperre leuchtet aber nicht weiter bei eingeschalteter Zündung?
Leuchte ist aus.
Ich bin am verzweifeln.

Hier nochmal nen Foto vorne am Schnorchel müsste alles passen.
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 06.04.2012, 08:00   #14
superbike
Maniac
 
Registrierungsdatum: 30.09.2007
Ort: Weikersheim
Mopped:
Aprilia Mille R 2003
Beiträge: 380

superbike ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
superbike eine Nachricht über ICQ schicken

Zurückbauen und testen .
Gehts ist an der Mod was nicht i.O gewesen.
Gehts nicht ist die Technik zu prüfen
superbike ist offline  
Alt 07.04.2012, 13:44   #15
Grot
Prospekt
 
Benutzerbild von Grot
 
Registrierungsdatum: 08.01.2010
Ort: Düsseldorf
Mopped:
Aprilia RS 250 Bj.98 Aprilia RSV R Factory Bj.06 Piaggio Hexxagon 125
Beiträge: 25

Grot ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Ich hab letztens mit einem Freund zusammen das Ventilspiel überprüft und danach auch wieder alles zusammengebaut. Dabei hat mein Kumpel einen Schlauch auf der rechten Seite falsch gesteckt. Da sprang meine auch nicht wirklich an. Würde dort an deiner Stelle auch mal alles kontrollieren.

Gruß
Grot
__________________
Grot ist offline  
Alt 08.04.2012, 14:28   #16
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Grot
Ich hab letztens mit einem Freund zusammen das Ventilspiel überprüft und danach auch wieder alles zusammengebaut. Dabei hat mein Kumpel einen Schlauch auf der rechten Seite falsch gesteckt. Da sprang meine auch nicht wirklich an. Würde dort an deiner Stelle auch mal alles kontrollieren.

Gruß
Grot
Grüße Grot,

auf der rechten Seite hast du ja nur die 2 Unterdruckschläuche vom Standgasventilmotor. Von den ich Nr. 12 gewechselt habe weil es defekt war.



Meinste die?
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 09.04.2012, 00:10   #17
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

alle sicherungen heile?
tomtom79 ist offline  
Alt 09.04.2012, 17:05   #18
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von tomtom79
alle sicherungen heile?
-in der Kanzel Minisicherungen i.O.
-im Heck die Hauptsicherungen i.O.

Mein Mechaniker meinte ich sollte mal auf verdacht meinen Sturzsensor in einer anderen Mille testen.
Was aber für mich unbegreiflich wäre das Motorrad hat sich keinen Meter bewegt und es ging noch dem Tag zuvor und dann soll auf einmal der Sensor ne Macke haben.
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 11.04.2012, 11:25   #19
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Gestern Moped in die Klinik geschafft und auslesen lassen.
Das Ende von Lied der Pick Up der für die Motordrezahl zuständig ist hat die huffe gemacht.
Das Ende von Lied Neuteil lag auf Lager einbauen lassen, Kosten beliefen sich auf insgesammt 249€ exkl. Spritkosten 20€.
Das Teil ist von heute auf morgen kaputt gegangen, ohne das sich das Moped ein 1cm bewegt hat.
Mit logischen Denken hat das nichts zu tun.



__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
Alt 11.04.2012, 14:13   #20
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

Hätteste was gesagt, ich hab noch 5 Stück von den rumliegen.... für 20€ hättest den scheiß haben können....
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 11.04.2012, 14:55   #21
kami
Veteran
 
Benutzerbild von kami
 
Registrierungsdatum: 29.06.2007
Ort: Gera-Jena
Mopped:
RSV 1000 R 520er ERV3, Rooske Öhlins,15-42,ThermoTec Krümmerband, Schwinge gepulvert, PC V+Autoune
Beiträge: 145

kami ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Krulle
Hätteste was gesagt, ich hab noch 5 Stück von den rumliegen.... für 20€ hättest den scheiß haben können....
Verdammt das nächste mal lass ich nur eine Diagnose durchführen.
__________________
Mfg

Christian
kami ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears