Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2011, 19:42   #1
Russi
Hangaround
 
Registrierungsdatum: 03.08.2011
Mopped:
rsv mille
Beiträge: 12

Russi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Frage zum Schwingenausbau

Hallo,
bräuchte mal Hilfe zum Ausbau meiner Schwinge.
Der Auspuff muss dazu ja weg.
Wie bekomme ich den Krümmer vom 2ten Zylinder weg? Gibts da Tipps?
Ausbau Reihenfolge? Bin für alle Tipps dankbar.

Gruss
Joachim
Russi ist offline  
Alt 11.11.2011, 22:54   #2
icwiener
Prospekt
 
Registrierungsdatum: 16.12.2004
Mopped:
RSV
Beiträge: 23

icwiener war auch schon mal besser

ich machs mit ner 1/4 zoll knarre mit kardan und 10er nuss, ist aber trotzdem recht fummelig an die schrauben ranzukommen.
icwiener ist offline  
Alt 12.11.2011, 15:36   #3
3lton
Member
 
Registrierungsdatum: 07.07.2009
Ort: Langenselbold, Hessen
Mopped:
RSV1000RR, 2005
Beiträge: 62

3lton ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Die Muttern selbst zu lösen ist nicht das Ding finde ich, mit Kardan wies beschrieben wurde gehts super.
Viel komplizierter finde ich das Trennen der einzelnen Krümmerteilsücke... Das ging bei mir nur mit viel Gewalt und hoffen, das nix bricht. Daher würde mich auch inreressieren, wie ihr das so macht...

Greetz,
3lton
__________________
"Failure is not an option!", Gene Kranz
3lton ist offline  
Alt 12.11.2011, 17:34   #4
icwiener
Prospekt
 
Registrierungsdatum: 16.12.2004
Mopped:
RSV
Beiträge: 23

icwiener war auch schon mal besser

wd40 ist da sehr hilfreich, ansonsten erst am vorderen kopf abschrauben und dann vorder- und mittelteil gemeinsam rauswackeln, das anschlußstück vom hinteren zylinder zuletzt abschrauben, das sollte bis zuletzt dranbleiben damit man besser am rest wackeln kann. ich hab aber auch schon fälle gehabt, wo es umgekehrt sinn macht, also vorderteil rausziehen und mittelteil mit hinterem anschlußstück zusammen nach unten durch die schwinge, das passt.
icwiener ist offline  
Alt 12.11.2011, 17:36   #5
Russi
Hangaround
 
Registrierungsdatum: 03.08.2011
Mopped:
rsv mille
Beiträge: 12

Russi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Servus, den Auspuff trennen ging dann eigentlich. Nachdem das obere Teil komplett gelöst war kann man die Teile nach unten auseinanderziehen.
Wie fest wird eigentlich der Krümmer am Auslass festgezogen?

Gruss
Russi
Russi ist offline  
Alt 12.11.2011, 19:29   #6
Mingemülle
Maniac
 
Benutzerbild von Mingemülle
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Hürth bei Köln
Mopped:
RSV Mille Factory 04, MRA, LeoVince, NoToil, geschweisster Öltank
Beiträge: 394

Mingemülle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Vorne 12 Nm alle 4 Muttern und hinten die unteren auch 12 Nm und die oberen nur mit der Hand anziehen.

Echt wahr!
__________________
Die Kür ist die Kurve, die Gerade ist die Pflicht!
Mingemülle ist offline  
Alt 13.11.2011, 18:51   #7
Russi
Hangaround
 
Registrierungsdatum: 03.08.2011
Mopped:
rsv mille
Beiträge: 12

Russi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Danke!
Schwinge ist getauscht.

Russi
Russi ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears