Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2011, 01:05   #1
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von harder-tfb
hi,

habe mir genau diesen heute montiert. weiß nicht, ob das noch aktuell ist für dich. habe ihn von motorparts-lohne http://www.auspuffprofi-shop.de/ für eine 07erRSV1000R 420,-incl. versand!!! wahnsinnspreis. verarbeitung geht i.o. .ABER : das ding ist echt pervers laut!!! hatte davor einen yoshimura und der war OHNE db killer ungefähr genau so laut. zu leistungsloch usw. kann ich noch nichts sagen, muss erst fahren.....

gruss
peter
Hallöchen.

Sorry das ich das Thema auskramen muss. Wie ist den nun die Referenz zu den Mivv GP? Ich will mir auch einen bestellen, aber ich bin mir nicht sicher, ob den GP oder den "Oval". Ich habe jetzt viele Thesen gehört, das bei den kurzen Tuten der Mivv GP Drehmoment flöten geht, sowie Standgasprobleme auftreten können..... was meint ihr?

Klar werden jetzt viele sagen. Kauft euch Leo´s, aber ich mag meine Raketenabschussrampen nicht mehr.

Gebt mal bitte paar Referenzen? Sound-technisch denk ich brauch man über MIVV nicht sprechen, aber mir geht es um mehr, aber ich bin nicht bereit 1500€ für Aka´s auszugeben, die ebenso die Problematik mit der Länge haben.....


Mfg Jens
Jensler ist offline  
Alt 16.09.2011, 21:39   #2
cheeseburgeredy
Prospekt
 
Registrierungsdatum: 22.07.2011
Mopped:
RSV MILLE R EZ2004
Beiträge: 32

cheeseburgeredy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Daumen hoch

Hallo also ich hab den MIVV Storm GP auf einer 2003R das ding ist einfach geil laut wie die sau und keiner kann was machen drehmoment verlust würd ich jetzt nicht sagen eher das anspringen und im leerlauf. für das geld ist es in ordnung.
cheeseburgeredy ist offline  
Alt 16.09.2011, 23:51   #3
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von cheeseburgeredy
Hallo also ich hab den MIVV Storm GP auf einer 2003R das ding ist einfach geil laut wie die sau und keiner kann was machen drehmoment verlust würd ich jetzt nicht sagen eher das anspringen und im leerlauf. für das geld ist es in ordnung.
Super,.... ja das dachte ich mir bald. Ach mensch, echt schwer, wenn man nicht bereit ist, so haufen Kohle für Aka´s auszugeben, da man ja bereits für das Geld der 2 Flinten von Aka schon bald ne komplette Leo-Anlage bekommt... Echt schwer. War mir heut die Leo´s anschauen/anhören beim nahen Dealer. Die klingen ohne Killer schon echt gut, aber das Alu sieht ja mal echt minderwertig aus. Optional haben wir die SP Serie von Aka angehalten ( die ovalen 450er in Titan ) und das sieht genauso aus, aber eben das Titan wirkt hochwertiger und optisch ansprechender.
Ich für meinen Geschmack wollte ursprünglich Carbon nehmen, aber mein Händler zeigte mir ganz paar "verbrannte" Schalldämpfer und er hat mir von dem Carbonzeug abgeraten. Die RSV würde wohl gern mal ne Carbonflinte fressen/verheizen.... k.A. ob viel dran ist, aber er ist Aprilia Dealer und auch SBK Bauer und er meinte: Titan-Flinten mit Carbon Kappen.... Bin echt grad verwirrt, da ich bislang immer mit Carbon gut gekommen bin, aber er zeigt mir auch einen Aka Carbon Pot, den er bei einem Prüfstandslauf verheizte auf einer Tuono.... gibt mir echt schwer zu denken bei dem Preis der ansteht....

Geändert von pir-mille (17.09.2011 um 23:56 Uhr).
Jensler ist offline  
Alt 17.09.2011, 23:57   #4
pir-mille
Moderator
 
Benutzerbild von pir-mille
 
Registrierungsdatum: 22.06.2006
Ort: Heidenau
Mopped:
RSV 1000 R /RR04
Beiträge: 600

pir-mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
sorry habe statt antworten, ändern gedrückt
darum hier meine antwort

also beim carbon liegt dein händler schon ganz schön daneben. die probleme beim durchbrennen hatten die 2in1 anlagen, also me und rp. habe die arrow in carbon jetzt 3 jahre gefahren ca. 25000km und habe sie jetzt verkauft. nix durchgbrannt oder so - kumpel fährt die mh6 von akra und hat nach 5 jahren und 35000km mit dem carbon kein problem.
kommt dein händler aus burgau und nennt sich scheibe?
die leos gibt es auch in titan
__________________
jens

Apriliabikers.de
pir-mille ist offline  
Alt 18.09.2011, 01:11   #5
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

tu dir bitte einen gefallen und lass die ekligen, leistung-fressenden mivv weg. auch wenn sie "leise" und häßlich sind, favorisiere die großen anlagen ala leo und akra.
wenn ich bei meinen akra´s schon den unterschied zwischen killer ein - und ausgebaut merke, wirst du den unterschied zu mivv/jedem anderen pott auf jeden fall auch merken.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 18.09.2011, 09:04   #6
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von pir-mille
sorry habe statt antworten, ändern gedrückt
darum hier meine antwort

also beim carbon liegt dein händler schon ganz schön daneben. die probleme beim durchbrennen hatten die 2in1 anlagen, also me und rp. habe die arrow in carbon jetzt 3 jahre gefahren ca. 25000km und habe sie jetzt verkauft. nix durchgbrannt oder so - kumpel fährt die mh6 von akra und hat nach 5 jahren und 35000km mit dem carbon kein problem.
kommt dein händler aus burgau und nennt sich scheibe?
die leos gibt es auch in titan
Ja ist der Rolf, genau...
Er hat mir eben auch von den Mivv abgeraten. Der sagte nur ganz trocken:
" Bau dir nicht so einen Kram dran an so ein hochwertiges Motorrad. Nu haste Ohlins, Brembo und Co. an Bord und baust solchen Billigmist dran."*tat2*



Zitat:
Zitat von Krulle
tu dir bitte einen gefallen und lass die ekligen, leistung-fressenden mivv weg. auch wenn sie "leise" und häßlich sind, favorisiere die großen anlagen ala leo und akra.
wenn ich bei meinen akra´s schon den unterschied zwischen killer ein - und ausgebaut merke, wirst du den unterschied zu mivv/jedem anderen pott auf jeden fall auch merken.
Das ist doch mal ne Ansage. Ich hatte eben auch die Vermutung, das die kurzen Tuten nicht wirklich vorteilhaft sind. Für mich war es rein optischer Natur, da mir die langen Tuten in keinster Weise gefallen, aber da werd ich mit leben müssen.

Hab mir gestern die Akra´s in Carbon bestellt und basta.... Ich vertraue da jetzt einfach meinem Bauchgefühl. Ich möchte Leistungstechnisch auch bissl vorankommen und nicht zurücktreten....


Danke euch und sorry für das OT im Marktplatz.

Mfg Jens
Jensler ist offline  
Alt 18.09.2011, 21:12   #7
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Jensler
Ja ist der Rolf, genau...
Er hat mir eben auch von den Mivv abgeraten. Der sagte nur ganz trocken:
" Bau dir nicht so einen Kram dran an so ein hochwertiges Motorrad. Nu haste Ohlins, Brembo und Co. an Bord und baust solchen Billigmist dran."*tat2*



Das ist doch mal ne Ansage. Ich hatte eben auch die Vermutung, das die kurzen Tuten nicht wirklich vorteilhaft sind. Für mich war es rein optischer Natur, da mir die langen Tuten in keinster Weise gefallen, aber da werd ich mit leben müssen.

Hab mir gestern die Akra´s in Carbon bestellt und basta.... Ich vertraue da jetzt einfach meinem Bauchgefühl. Ich möchte Leistungstechnisch auch bissl vorankommen und nicht zurücktreten....


Danke euch und sorry für das OT im Marktplatz.

Mfg Jens

richtig so mich kotzt der leistungsverlust wenn ich mit den db eater fahren muss schon an
tomtom79 ist offline  
Alt 18.09.2011, 22:09   #8
Harrycrumb
Forumskern
 
Benutzerbild von Harrycrumb
 
Registrierungsdatum: 12.07.2006
Ort: Isernhagen
Mopped:
Aprilia,RSV1000R06,K&N, Akrapovic,PVM Felgen
Beiträge: 203

Harrycrumb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zustand:
Zitat:
Zitat von Krulle
tu dir bitte einen gefallen und lass die ekligen, leistung-fressenden mivv weg.
Echt super, find ich toll das Du den Mivv GP mal auf einem Prüfstand hattest.
Poste doch bitte mal das Leistungsdiagramm, damit man sehen kann wieviel Leistung der Auspuff aufgefuttert hat.

@ Jensler
Hi,
der Rolf hat ja mal richtig Ahnung.
Ich hab den Mivv Gp und den Akra MH-8.
Die Verarbeitungsqualität ist meiner Meinung nach bei beiden ok.
Nur die Schelle sieht beim Mivv billiger aus.

Gruß
Det
Harrycrumb ist offline  
Alt 18.09.2011, 22:31   #9
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

dazu brauch ich keinen prüfstand, dazu reicht ein bisschen logisches denken. Wie soll denn bitte solch ein kurzer und kleiner auspuff die lautstärke reduzieren, ausser durch die verkleinerung des querschnitts (so wirds eigentlich in jedem absorbtionsdämpfer gelöst!)?! und selbst das schafft er nicht mal im gesetzlichen rahmen. eine fachliche und willige rennleitung voraus gesetzt, kann dir daraus ein echtes problem zaubern.
aber macht doch alle was ihr wollt, ihr wisst ja eh alles besser.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 18.09.2011, 22:41   #10
Harrycrumb
Forumskern
 
Benutzerbild von Harrycrumb
 
Registrierungsdatum: 12.07.2006
Ort: Isernhagen
Mopped:
Aprilia,RSV1000R06,K&N, Akrapovic,PVM Felgen
Beiträge: 203

Harrycrumb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zustand:
Hi Krulle,

musst ja nicht gleich beleidigt sein.
Aber von wieviel PS oder Nm sprechen wir denn hier ?
Ein Akra mit DB Killer ist auch nicht der Hit.
Harrycrumb ist offline  
Alt 18.09.2011, 23:37   #11
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Harrycrumb
Echt super, find ich toll das Du den Mivv GP mal auf einem Prüfstand hattest.
Poste doch bitte mal das Leistungsdiagramm, damit man sehen kann wieviel Leistung der Auspuff aufgefuttert hat.

@ Jensler
Hi,
der Rolf hat ja mal richtig Ahnung.

Ich hab den Mivv Gp und den Akra MH-8.
Die Verarbeitungsqualität ist meiner Meinung nach bei beiden ok.
Nur die Schelle sieht beim Mivv billiger aus.

Gruß
Det
Ich schätze mal, diese Aussage ist sehr Ironiebehaftet *bg*.

Ja ne ich schätze ihn als sehr kompetenten Ansprechpartner. Er ist sehr ehrlich und wir kommunizieren auf "privater" und nicht geschäftlicher Ebene. Zudem hat er einen Mivv GP daliegen, wo der bissl Schalldämpfende Mist klappernd in der Röhre sitzt. Ist zwar nicht an ner Prilla gewesen, aber an irgendeinem anderem Jogurtbecher. Sicher sind die nicht unbedingt schlechter von der Quali, auch nen Akra kann mal zerfallen, aber rein vom Staudruck her begründet sich ja schon das Standgasproblem der Mivv´s und man LIEST viel von Drehmomenteinbrüchen durch die kurzen Tuten.

Ich kann ja mein Moped zur Verfügung stellen. Der Rolf hat ja nen Prüfstand. Ich stelle sie jetzt mit Orginalflinten drauf, anschliessend mit MIVV und zum Abschluss mit den Aka´s. Alles mit den gleichen Vorraussetzungen ala MAP 2 und K&N.

Müsste mir nur einer seine MIVV´s zur Verfügung stellen. ( z.B. Harrycrumb ??? )

Ich mach das für euch, weil es mich selbst interessiert und ich gluab sogar, den Rolf würde das auch brennend interessieren.

Anschliessend poste ich ALLE Diagramme die ich bekomme.

Von mir aus wahlweise mit und ohne DB-Killer.
Jensler ist offline  
Alt 19.09.2011, 07:15   #12
zij00939
Expert
 
Benutzerbild von zij00939
 
Registrierungsdatum: 11.10.2004
Ort: Bayern
Mopped:
RSV Mille Factory 07 und R1 RN01
Beiträge: 204

zij00939 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

bevor ich mir 2 kanonenrohre an die RSV schraube behalte ich lieber die originalen.
ein bisschen drehmonemtverlust und 2-3 pferdchen weniger stören mich jetzt nicht wirklich.
wollte ich mehr PS hätte ich mir die RC8 gekauft.
ich hab mir die RSV Factory zugelegt wegen dem genialen fahrwerk und nicht weil sie soviel druck hat.
da haben andere mehr.
werd mich aber mal wegen dem leerlauf und den startprobleme schlau machen.
schlieslich fahren ne menge leute den MIVV.
mal sehen was die berichten und ob die kiste bei ihnen noch anspringt.
MfG
Jürgen*bg*

PS.: hab mich jetzt ein bisschen schlau gelesen.
wenn map2 aktiviert ist läuft die kiste mit den miyy töpfen gut.
gerade mal 1ps fehlt zu den akra töpfen laut prüfstand.
das ist zu verkraften denke ich.
von startschwierigkeiten und leerlaufproblemen lese ich bei map2 auch nix.
__________________
Meine Homepage <--- schaut mal vorbei !!!!
zij00939 ist offline  
Alt 19.09.2011, 08:04   #13
cheeseburgeredy
Prospekt
 
Registrierungsdatum: 22.07.2011
Mopped:
RSV MILLE R EZ2004
Beiträge: 32

cheeseburgeredy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Lächeln

also ich bin mit dem MIVV GP zufrieden finds halt einfach geil wenns im tunnel fährst gas gibts und es scheiße laut wird ist einfach geil

und ich sag mal wenn ich das geld hätte würde ich mir bestimmt auch eine akra holen. man kann aber den preisunterschied auch wo anders aufgeben wie werkstatt oder carbonteile usw.
cheeseburgeredy ist offline  
Alt 19.09.2011, 12:56   #14
pir-mille
Moderator
 
Benutzerbild von pir-mille
 
Registrierungsdatum: 22.06.2006
Ort: Heidenau
Mopped:
RSV 1000 R /RR04
Beiträge: 600

pir-mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
was ich kenne - den rolf interessiert eher die kohle und sei froh mit ihm nicht geschäftlich zutun zu haben. von mir dazu ein klares no go. aber anderes thema.

so, die v2 sollen eher auf dämpfer stehen die mehr volumen haben aber ich denke, es ist auch eine reine abstimmungssache. mir persönlich gefallen die großen dämpfer besser, darum fahre ich jetzt ne smaltmoto-arrow kombination bei den dämpfern. über den sound kann ich mich nicht beschweren, eher doch sehr grenzwertig mit killern.
wie oben schon die leos gibt es auch in titan, bei den akras gefällt mir beim mh-8 der auslaß nicht ( zu klein) , beim mh-6 brauchst du nen anderen krümmer oder andere verbindungsrohre, dadurch bin ich bei arrows gelandet.
__________________
jens

Apriliabikers.de
pir-mille ist offline  
Alt 19.09.2011, 15:41   #15
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von pir-mille
was ich kenne - den rolf interessiert eher die kohle und sei froh mit ihm nicht geschäftlich zutun zu haben. von mir dazu ein klares no go. aber anderes thema.

..........


Nunja, jeder empfindet für sich.
Ich hab das Motorrad dort gekauft zu einen sehr guten Kurs ( für mich ) inkl. frischen Service, neuen reifen, Garantie.
Ich habe mich und meine Frau komplett in Dainese T-Avro eingekleidet und Frau sogar mit Stiefel, Handschuh, Rückenpanzer usw...... für 1300€.
Also ich finde das nicht sehr Kapitalistisch....
Die Akra´s bekomme ich für 15% weniger ( ohne zu fragen ). Prüfstandsläufe macht er für nen feuchten Händedruck. MAP 2 Geschichte, Kupplung entlüften, Öhlins-Fahrwerkskunde alles zum Nulltarif.
Ich kann mich bislang nicht beklagen! Hab ihm gefragt wegen dem größeren Ölfilterdeckel, warum der nicht bei letzten Service verbaut wurde ( hat mir einer auf dem Ring gesagt, das spätestens bei der 10000er Inspekt. die großen Ölfiltergehäuse verbaut wurden ). Rolf meinte dazu. Mach ich dir so beim nächsten Service so. Also ich kann wirklich nichts sagen. Hol und Bringservice inbegriffen zum Service.
Ich bin mit ihm vollens zufrieden. Vielleicht liegt es daran, das ich jedem "Geschäftspartner" von mir verdeutlicht bekommt, das wenn es nicht funktioniert, ich ihm die Scheiben einschmeissen tue ... *bg*

Ne Spaß beiseite. Aber wenn jemand schlecht darüber denkt, muss er seine Gründe haben und das akzeptiere ich natürlich.

So OT zu Ende.....


P.S.: Danke für´s verschieben.....
Jensler ist offline  
Alt 19.09.2011, 21:40   #16
Harrycrumb
Forumskern
 
Benutzerbild von Harrycrumb
 
Registrierungsdatum: 12.07.2006
Ort: Isernhagen
Mopped:
Aprilia,RSV1000R06,K&N, Akrapovic,PVM Felgen
Beiträge: 203

Harrycrumb befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zustand:
Hi Jensler,

Ist alles nicht so ernst gemeint.

Die Mivv kannst Du zum testen gerne haben.
Würde mich auch interessieren wie gut/schlecht die Tüten auf dem Papier sind.
Ich hab auch nur Map2, und K&N Filter gemacht. Db-Eater hab ich mit 25mm ( original ) und 35mm.
Bis jetzt kann ich nur von meinen Fahreindrücken sprechen und die sind mit den Mivv's ohne Kat einfach positiv.
Original Auspuff mit Kat und Map1 geht gar nicht. Ab 260km/h dreht das Mopped nur noch zäh nach oben und die 293 km/h Topspeed sind glaube ich nur mit Rückenwind und 20km Anlauf zu schaffen. Ich hatte nie mehr als 275 km/h auf der Uhr.

Mit den Mivv's dreht der Motor gerade oben rum richtig gut und 290km/h sind auch nach kurzem Anlauf möglich.
Wo da Leistung fehlen soll kann ich mir nicht erklären.
Wie das Drehmoment unten rum aussieht weiß ich nicht, aber dafür hat das Mopped ja ein Getriebe mit sage und schreibe 6 Gängen. *bg*

Gruß
Det
Harrycrumb ist offline  
Alt 19.09.2011, 22:38   #17
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Ja eben, deswegen muss ich da nachhaken. Ich bin kein blinder Katalogewälzer. Ich hinterfrage viel und grad, da die Prilla nun mein Liebling ist und sie doch ne ganz schöner Lahmarsch ist, muss da bissl was. Ich frag nur nicht, wie ich Leistung holen kann, das hab ich hier durch die Suche rausgefunden, aber grad bei dem Thema Auspuff und grad Thema Investititon Auspuff muss ich hinterfragen. Da liegen ja mal 1000€ dazwischen. Das muss sich rechtfertigen. Wegen 1 PS und 6Nm eier ich nicht, aber man liest eben viel: Leos dran, Map 2, K&N und schon rockt der Hobel, aber warum rockt ein 500€ Leo und nen 500€ Mivv nicht. Sind se wirklich so Staudruckempfindlich die Prilla´s? Das möcht ich allgemein schon hinterfragt haben ohne mir jeden Auspuff kaufen zu müssen.

Deswegen dachte ich, das wirklich objektive Fakten auf dem Tisch liegen.

Nunja ich baue,schraube,fummel gern und probiere schon viel, aber mir fehlen einfach die Grundfakten eines V2 Motors. Ich würde eben lieber in nen gescheiten Krümmer investieren oder eben bissl mit Airbox oder sogar an der Hardware vom Motor, aber soweit bin ich im Leben noch nicht, obwohl die ganze Airbox-Geschichte im Winter in Angriff genommen wird. Hab 11 Jahre aktive Autoschrauberzeit hinter mir und da brauch ich einfach noch bissl was zum fummeln. Schon echt ärgerlich, wenn man mit der erhofften Leistung eines 1000er Motorrads bissl im Stich gelassen wird. Fahr halt auch Rennstrecke und da ist die Leistung der Aprilia noch bissl mager. Fahrwerk usw. bin ich echt zufrieden, aber der Durchzug ist mittlerweile zum heulen.

Die "to do- Liste" für den Winter ist lang....
Jensler ist offline  
Alt 19.09.2011, 22:43   #18
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

stell die steuerzeiten ordentlich ein. bringt mehr als jeder auspuff und ist relativ einfach und schnell zu lösen. damit bewegt sich der motor dann an der oberen toleranz der serienstreuuung.
und wenn du dann noch zuviel zeit hast, ziehst du kurz die zylinder runter und überarbeitest noch kurzerhand die köpfe
damit sollte der motor dann aber auf jeden fall an der oberen toleranz, im besten falle darüber laufen.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 19.09.2011, 22:51   #19
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Du die Idee mit den Köpfen ist doch gar nicht so weit weg,.....

Aber mal im ernst. Liegen denn in Köpfen eines "Neuzeit-Motorrades" was 11kU/min laufen tut, so viel Pferdchen vergraben???
Ich meine, aus meine Opel-Birnen konnte man genug holen, aber aus einem Motorradkopf?

Gibt es denn irgendwo Daten zu den Nockenwellenprofil der Serienwellen?
Jensler ist offline  
Alt 19.09.2011, 22:58   #20
pir-mille
Moderator
 
Benutzerbild von pir-mille
 
Registrierungsdatum: 22.06.2006
Ort: Heidenau
Mopped:
RSV 1000 R /RR04
Beiträge: 600

pir-mille ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
jens für den durchzug hilft auch ein anderes ritzel/kettenblatt. nur so zum vergleich - der aprilia händler von freiberg ist mit der mille rr 2004 eine 1.44 min in most gefahren mit der rsv4 factory 1.42 - schaue dir mal an was die zeiten so in most wert sind. glaube mir es liegt meistens hier am fahrer und nicht am bike.
was fährst du so für zeiten auf dem lsr.
__________________
jens

Apriliabikers.de
pir-mille ist offline  
Alt 19.09.2011, 22:59   #21
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

mit dem profil kannst du nicht mehr viel holen, der ventiltrieb ist sogut wie ausgereizt. wenn man da was rausholen will, gehts ins geld.
amann meint etwas von 12% mehr fläche am einlass, wenn man die ventilführungen kürzt.
der brennraum ist auch fast optimal gestaltet, hier kann man nur durch auslitern und kanten runden evtl. noch etwas holen.
eine oder zwei lagen der kopfdichtung kann man auch noch weg lassen, obs dann aber dicht wird, weiß ich nicht.
alles zusammen, schätze ich mal so um die 10 ps.
mit dickem krümmer vielleicht auch 20.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 19.09.2011, 23:09   #22
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Ja mit der Ritzelgeschichte bin ich dran. Da scheint ja echt viel begraben zu sein, wie ihr so alle berichtet. ( an Durchzugsverhalten )
Wie wird immer gesprochen? 17/42??? oder 17/44

Ich beschäftige mich nur gern mit Motoren bzw. eigentlich mehr mit Leistungssteigerung. Mich macht es eben nun noch bissl mau, wie sie jetzt am Hahn hängt.

Mit Zeiten am Ring kann ich nicht wirklich auskunft geben, da ich weder das App hab um auf dem LSR mitzustoppen, oder eben mal mit dem integrierten Lap-Timer ne Zeit zu messen.

Ich arbeite momentan mehr an mir, da ich mich gelegentlich noch sehr schwer tue auf der Aprilia. War ja nun 5 Jahre ohne Mopete und vorher auf der CBR600RR unterwegs. Da liegen Gefühlsmäßig Welten dazwischen. Das ist noch nen schweres Manko was an mir liegt, aber mich kotzt das Leistungsverhalten bzw. die Leistungsentfaltung an. Ich weiss auf dem Ring nie so recht in welchem Gang ich rumrotieren soll. Niedrigerer Gang haut sie mir immer sofort zu viel aufs Hinterrad. Nehm ich ne Nummer höher ist die Luft raus und grad wenn du auf den langen Graden dann doch mal richtig Klinke machst, ist der Ofen aus. Von daher Primär erstmal die Übersetzung und Auspuff und hoffen, das sich da was tut. Am 25. ist ja letzte Ganztagsveranstaltung und da kann ich wegen Arbeit nicht teilnehmen, also ist Ring für dieses Jahr gelaufen.

Aber ich hinterfrage eben viel, weil ich mich umfassend damit beschäftige. Schlimm genug, wenn man mit sich noch zu kämpfen hat und dann ein Moped unter dem Hintern hat, was es einem zusätzlich noch schwer macht. Ich denke jedoch trotzdem, das die RSV schon bissl heimisch ist, da sie sich sonst super anfühlt auf dem Ring, aber das obengesagte nervt mächtig.

Zitat:
Zitat von Krulle
mit dem profil kannst du nicht mehr viel holen, der ventiltrieb ist sogut wie ausgereizt. wenn man da was rausholen will, gehts ins geld.
amann meint etwas von 12% mehr fläche am einlass, wenn man die ventilführungen kürzt.
der brennraum ist auch fast optimal gestaltet, hier kann man nur durch auslitern und kanten runden evtl. noch etwas holen.
eine oder zwei lagen der kopfdichtung kann man auch noch weg lassen, obs dann aber dicht wird, weiß ich nicht.
alles zusammen, schätze ich mal so um die 10 ps.
mit dickem krümmer vielleicht auch 20.
Dadurch erhöht sich ja eigentlich nur der Füllungsgrad, also muss ja das AL-Profil schon recht anständig gestaltet sein....

Mit dem Brennraum. Ich denke soweit muss man als "Hobby-Rossi" nicht gehen. Wegen angenommen 10PS so ein Aufwand betreiben. Aber interessieren würde es mich schon, aber das war eben auch so mein Gedanke, das die Köpfe schon gut gestaltet sind.

Aber danke für die Grundinfo...

Mit dem Thema Krümmer. Rein von der Verlegung her bzw. bei der Zusammenführung, sieht doch auch so aus, als wäre das bissl ungünstig verlegt?!.... Ich bin zwar nicht im Bilde wie es bei Motorrädern aussieht, aber wäre es nicht sinnvoller/effektiver, auf annähernd gleiche Rohrlängen, bzw. günstigere Einleitung des hinteren Zylinders? Theoretisch entsteht ja ein Wirbelstau bei einer so komplexen Zusammenführung!? Besser wäre doch ein Einströmen in eine gemeinsame Wirbelkammer oder Staudruckkammer!
Jensler ist offline  
Alt 20.09.2011, 15:29   #23
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

das profil ist für den ventiltrieb optimal gestaltet, das ist richtig.
mit dem erleichtern des ventiltriebes ist aber noch einiges drin. allerdings geht das dann ins geld und drehzahlen.
brennraum-technisch sind die köpfe sehr gut gestaltet...
trotzdem lässt sich mit dem ausmerzen der toleranzen der großserienproduktion noch einiges raus holen.
5 maßnahmen die jeweils 1 ps bringen, machen in der summe 5 ps.
ein großes problem beim v990 sind die pumpverluste. schau dir mal im wshb die entlüftung an...

__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 20.09.2011, 21:04   #24
Peter G.
Veteran
 
Benutzerbild von Peter G.
 
Registrierungsdatum: 15.05.2009
Ort: München
Mopped:
RSV 1000 R Blue Planet 2008
Beiträge: 106

Peter G. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

@ Jensler


Übersetzung is original 16/40, mach 15/42, du kennst sie nicht wieder.

Gruss Peter
__________________
Wer später bremst, is länger schnell! ;-)))
Wer gar ned bremst, is z`langsam!!!!
Peter G. ist offline  
Alt 20.09.2011, 22:02   #25
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Krulle
das profil ist für den ventiltrieb optimal gestaltet, das ist richtig.
mit dem erleichtern des ventiltriebes ist aber noch einiges drin. allerdings geht das dann ins geld und drehzahlen.
brennraum-technisch sind die köpfe sehr gut gestaltet...
trotzdem lässt sich mit dem ausmerzen der toleranzen der großserienproduktion noch einiges raus holen.
5 maßnahmen die jeweils 1 ps bringen, machen in der summe 5 ps.
ein großes problem beim v990 sind die pumpverluste. schau dir mal im wshb die entlüftung an...


Oh na das sieht doch mal gut aus. Hat die Domkolben drin, oder wie ist der Kolbenboden gestaltet? Hast du von den Kolben auch nen Bild und vielleicht von den Kanälen....

@ Peter.

Danke für den Tipp.....
Jensler ist offline  
Alt 20.09.2011, 22:26   #26
Krulle
Forumskern
 
Benutzerbild von Krulle
 
Registrierungsdatum: 19.03.2008
Ort: Heilbronn
Mopped:
RSV 1000
Beiträge: 1.170

Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch Krulle ist ein sehr geschätzer Mensch
Krulle eine Nachricht über ICQ schicken

sind nur die köpfe gemacht.
die kolben sind standard, zwecks kolbengewicht, unwucht und den verbundenen kosten beim wuchten.



was es bringt, weiß ich noch nicht.
__________________
Freizeit ist der einzige Reichtum den ich besitze - und den verschwende ich gerne.

Krulle ist offline  
Alt 04.10.2011, 22:15   #27
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

So die Mivv´en sind dran. Hab sie in Carbon genommen der Optik wegen.

Hab gleich dazu nen Pipercross geordet und muss sagen....

GEIL!!!!!!!


Also ich habe weder Leerlaufprobleme ( auch bei kurzen zirkulären Gasstößen ) noch irgendwas Anderes. Sie funktionieren einfach nur und machen mächtig Radau ....

Also ich bin glücklich. Entweder fühlt es sich nur so an, oder sie hat wirklich einen spürbaren Leistungszuwachs. Ich find sie beschleunigt nicht mehr so "zugeschnürrt". Ich find sie etwas agiler...


Also ich kann sie sehr empfehlen!

1+++++



Ach und nochwas.
Auf mivv-shop.de ist der Support einfach fantastisch. ( der offizielle Importeur )
Jensler ist offline  
Alt 04.10.2011, 23:41   #28
**TOM**
Prospekt
 
Benutzerbild von **TOM**
 
Registrierungsdatum: 31.01.2010
Ort: Backnang
Mopped:
Mille R 03
Beiträge: 35

**TOM** befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

a) Dein Händler rät wegen Hitzeproblemen von Carbon ab

b) Das Forum rät wegen des Leistungsverlaufs von den MIVV ab


...und Du kaufts MIVV in Carbon *bg*
**TOM** ist offline  
Alt 05.10.2011, 07:57   #29
Jensler
Member
 
Benutzerbild von Jensler
 
Registrierungsdatum: 05.08.2011
Ort: 02994
Mopped:
RSV-RR ( ´07), Pipercross, PCIII, Quickshifter, MIVV, *Ringeisen*
Beiträge: 63

Jensler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Richtig!! Hehe. ... Bin Holzkopf. Eigentlich nur der Optik wegen gekauft, da ich einen Brechreiz bei den langen Raketenabschussrampen bekomme.

Nun müssen nur mal die Akra´s einschweben und dann gibts nen Prüfstandsvergleich.

Aber an sich, bin ich sehr positiv überrascht von den Dingern.

Manchmal muss Man(n) auch mal unvernünftig sein
Jensler ist offline  
Alt 05.10.2011, 19:07   #30
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Jensler
Richtig!! Hehe. ... Bin Holzkopf. Eigentlich nur der Optik wegen gekauft, da ich einen Brechreiz bei den langen Raketenabschussrampen bekomme.

Nun müssen nur mal die Akra´s einschweben und dann gibts nen Prüfstandsvergleich.

Aber an sich, bin ich sehr positiv überrascht von den Dingern.

Manchmal muss Man(n) auch mal unvernünftig sein

deswegen fahrst ja auch aprilia :P

kannst mal bitte ein bild in gross einstellen dein profilbild ist sooo klein
tomtom79 ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears