Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2011, 22:46   #1
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Probleme mit Standgas!

habe bisschen Probleme mit dem Standgas



wenn mein Bike warm wird geht sie beim kurzen Gas geben aus, genauso wenn ich mit sanftem gas starte und leichte fehlzündungen, da ich ein poco verbaut habe habe ich heute Morgen die map gewechselt auf akra ohne dbeater der Effekt ist besser geworden aber habe jetzt eine gedenk Minute beim losfahren :(



kann ich bei der alten map die Drehzahl "einfach" höher halten? welche einstellungen müsste ich vornehmen?



oder was sollte ich machen außer zum Händler fahren:P
tomtom79 ist offline  
Alt 08.04.2011, 07:55   #2
Mingemülle
Maniac
 
Benutzerbild von Mingemülle
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Hürth bei Köln
Mopped:
RSV Mille Factory 04, MRA, LeoVince, NoToil, geschweisster Öltank
Beiträge: 394

Mingemülle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Was macht die Bordspannung? Bei mir hat es auch mit Standgasproblemen angefangen, bis sich die Lima endgültig verabschiedet hat. Kannste ja übers Cockpit messen (14,5 V bei 4000 U/min).

Ralph.
__________________
Die Kür ist die Kurve, die Gerade ist die Pflicht!
Mingemülle ist offline  
Alt 08.04.2011, 08:29   #3
Oberon
CEO
 
Benutzerbild von Oberon
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: CH Wittenbach
Mopped:
Mille R Factory 04 grigio, Akrapovic Slip-On, Compu-Fire Längsregler
Beiträge: 1.728

Oberon ist ein Lichtblick Oberon ist ein Lichtblick
Oberon eine Nachricht über ICQ schicken

Zustand:
Standgas

Hallo Tom

Ich schliesse mich Ralph an.

Guck mal in dieses Thema.

Sind alle Unterdruckschläuche im Bereich Airbox angeschlossen? Guck hier.

Und auch hier gibts noch nützliche Infos!

Gruss René
Oberon ist offline  
Alt 08.04.2011, 12:57   #4
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von Mingemülle
Was macht die Bordspannung? Bei mir hat es auch mit Standgasproblemen angefangen, bis sich die Lima endgültig verabschiedet hat. Kannste ja übers Cockpit messen (14,5 V bei 4000 U/min).

Ralph.

mist habe es bei standgas gemessen :P und es waren 13.4 v

naja werde ja gleich in die arbeit fahren, ich hoffe so das nicht die lima platt ist
tomtom79 ist offline  
Alt 08.04.2011, 15:35   #5
tomtom79
Veteran
 
Benutzerbild von tomtom79
 
Registrierungsdatum: 04.04.2011
Mopped:
rsv 1000r
Beiträge: 125

tomtom79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

toll 12,8-13,2 Volt :(
tomtom79 ist offline  
Alt 08.04.2011, 17:03   #6
Oberon
CEO
 
Benutzerbild von Oberon
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: CH Wittenbach
Mopped:
Mille R Factory 04 grigio, Akrapovic Slip-On, Compu-Fire Längsregler
Beiträge: 1.728

Oberon ist ein Lichtblick Oberon ist ein Lichtblick
Oberon eine Nachricht über ICQ schicken

Zustand:
Hallo Tom

Zur Sicherheit würde ich noch die Ausgangsspannung des Stators messen.
Bist Du elektrotechnisch ein bischen versiert?

Falls Du noch einen braunen Stecker montiert hast, der die drei gelben Kabel des Stators mit dem Spannungsregler verbindet, trenn den Stecker.

Jetzt misst Du abwechslungsweise immer zwischen 2 der gelben Kabel die Wechselspannung.
Motor anlassen und bei 4000 U/min muss die Spannung zwischen allen Phasen mindestens 60V~ betragen. Ist das nicht so darfst Du Dich im Club der Mitglieder mit verbrannten Statoren eintragen...

Gruss René
Oberon ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears