Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.06.2006, 16:44   #1
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Setup und Reifen Factory

Gestern konnte ich erstmals meine Süsse unter ordentlichen Bedingungen
laufen lassen.

Neu bereift mit Sportec M1, 120/70 und 190/50 und dem vor längerer
Zeit hier mal gepostetem Setup von Michael.
Setup vorn : Druckstufe 8 Klicks auf, Zugstufe 16 auf, Vorspannung 8 Umdrehungen
Hinten: DS 8-10 auf, ZS 22-24 auf

Für mein Gewicht von gut 100kg ergibt diese Kombination ein exzellentes Fahrverhalten, absolut erste Sahne!

Die Messlatte lag ja durch die Kawa (mit MPP) sehr hoch.
Aber auch meine Mitfahrer, die die Factory ebenfalls getestet haben, sind mit mir einer Meinung: da kommt die Kawa nicht mehr mit, das ist klar besser!
schoeppi ist offline  
Alt 06.06.2006, 23:30   #2
American1
Hogger
 
Benutzerbild von American1
 
Registrierungsdatum: 22.11.2005
Mopped:
HD vorher RSV 1000 R
Beiträge: 954

American1 wird schon bald berühmt werden

Ich hab ca 95 Kilo und fahre mit dem originalem Setup.
Bin so schon voll zufrieden.Nicht zu hart,nicht zu weich und bügelt alles weg.

Bin gestern das erste Mal zu zweit auf meiner gefahren.Meine Frau war zu faul selbst ihren Lenker in die Hand zu nehmen. *bg*
Selbst mir Sozia hinten drauf war das Fahrverhalten immer noch absolut super (1,54m/45 Kg).
Das Fahrverhalten war so gut,daß sie mir geschworen hat , nicht mehr hinten drauf mit zu fahren. *tat2*
American1 ist offline  
Alt 07.06.2006, 22:47   #3
kuschitani
Terminator
 
Benutzerbild von kuschitani
 
Registrierungsdatum: 03.08.2004
Ort: Bad Rehburg
Mopped:
Aprilia RSV 1000 R Bj.04
Beiträge: 711

kuschitani befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Hallo,
45 kg Mehrgewicht kann man doch noch locker handhaben. Meine Frau hat noch mal 10 kg mehr drauf, allerdings ist sie auch größer. Was mich immer stört ist bei hohen Außentemperaturen der Körperkontakt. Es ist mir dann immer viel zu warm. Deshalb fahre ich auch lieber alleine. Von den Nieren schlägen mal abgesehen.
__________________
Gruß
Kuschitani
kuschitani ist offline  
Alt 08.06.2006, 20:02   #4
simmel
Maniac
 
Benutzerbild von simmel
 
Registrierungsdatum: 09.10.2004
Ort: Bayern
Mopped:
RSV ´04*Rot*, Akra Slip on
Beiträge: 436

simmel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
simmel eine Nachricht über ICQ schicken

Zitat:
Zitat von schoeppi
Gestern konnte ich erstmals meine Süsse unter ordentlichen Bedingungen
laufen lassen.

Neu bereift mit Sportec M1, 120/70 und 190/50 und dem vor längerer
Zeit hier mal gepostetem Setup von Michael.
Setup vorn : Druckstufe 8 Klicks auf, Zugstufe 16 auf, Vorspannung 8 Umdrehungen
Hinten: DS 8-10 auf, ZS 22-24 auf

Für mein Gewicht von gut 100kg ergibt diese Kombination ein exzellentes Fahrverhalten, absolut erste Sahne!

Die Messlatte lag ja durch die Kawa (mit MPP) sehr hoch.
Aber auch meine Mitfahrer, die die Factory ebenfalls getestet haben, sind mit mir einer Meinung: da kommt die Kawa nicht mehr mit, das ist klar besser!

Ich will hier ja nicht den Klugscheißer spielen, nur im normalen Straßenbetrieb hat die Serien RSV ein super Fahrwerk. Die 10er Kawa und die neue Triple können da nicht mit halten und auch schon erprobt

Gr. Simmel
__________________
ich fahr ne Aprilia
simmel ist offline  
Alt 08.06.2006, 22:42   #5
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von schoeppi
Für mein Gewicht von gut 100kg ergibt diese Kombination ein exzellentes Fahrverhalten, absolut erste Sahne!

Das finde ich sehr erstaunlich.
Diese extrem weiche Fahrwerk war mir mit meinen 82 kg schon in der Stadt zu weich. Fürchterlich, wie das Moped beim Beschleunigen und Bremsen genickt hat.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 09.06.2006, 08:36   #6
hoemi
Member
 
Registrierungsdatum: 18.02.2006
Mopped:
Aprilia Rsv Mille R 06
Beiträge: 51

hoemi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hoemi eine Nachricht über MSN schicken

Also ich wiege nackt 72kg und das serien Fahrwerk war vollkommen überfordert.Ich hatte beim harten bremsen vor einer Kurve ein Chattering das ich glaubte meine Bremse würde versagen.Ich habe jetzt für den Anfang härtere Federn und siehe da es ist viel besser.Im übrigen wollte ich etwas anbringen.Bei der Gabel muss erstmalig das Öl bei ca 2000km getauscht werden da die Öhlins Gabel so viel Abrieb hat und beim Federbein bei ca 5000km.Ich glaubte es anfangs auch nicht bis ich sa was da für eine Suppe rauskam und um wieviel si danach besser Funktionierte.Ich habe einzig und allein jetzt mit einem extremen Aufreissen meines Hinterrades zu kämpfen.Ich hoffe das in den bald in den Griff zu bekommen.Also für einen Fahrer der Sehr Sportlich fährt ist das Fahrwerk einfach (SCHEISSE)
__________________
HÖMI
hoemi ist offline  
Alt 09.06.2006, 11:12   #7
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Na dann liegt es wohl an meinem Fahrstil.

Ich fahre keine Rennstrecke.
Auf der Landstrasse bevorzuge ich eher eine runden Stil, benutze kaum die Bremse.
Hartes Gas aufreissen um dann wieder massiv zusammenzubremsen nervt mich an. So fahre ich nicht. Allerdings sind die Kurvengeschwindigkeiten
dennoch sehr (sehr *bg* ) hoch.
Daher ist mir das Fahrwerk auch keineswegs zu weich. Das ist es sogar was mir sehr entgegen kommt auf Landstrassen zweiter und dritter Ordnung.
Da ist die Factory erheblich ruhiger unterwegs als die eher bockige Kawa.

@hoemi: das wäre dann eigentlich das richtige Gerät für dich, die ZX10R.
Die lässt sich nämlich, so wie du vermutlich fährst, am besten bewegen.
schoeppi ist offline  
Alt 10.06.2006, 06:46   #8
hoemi
Member
 
Registrierungsdatum: 18.02.2006
Mopped:
Aprilia Rsv Mille R 06
Beiträge: 51

hoemi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hoemi eine Nachricht über MSN schicken

Hi Schöppi,
die 10er hab ich mir überlegt dachte mir aber das die Mille ein gutes Angebot sei mit ihren Öhlins Zeug und so ausserdem gefiel sie mir am besten von allen.Aber mit all diesen Problemchen werde ich sie wohl nicht lange besitzen.
bin leider etwas enttäuscht.
__________________
HÖMI
hoemi ist offline  
Alt 11.06.2006, 02:00   #9
Meitsch
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Meitsch
 
Registrierungsdatum: 01.11.2004
Ort: Südtirol ( Italy)
Mopped:
Ducati 848 vielleicht bald ne Rsv 4
Beiträge: 1.836

Meitsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von hoemi
Hi Schöppi,
die 10er hab ich mir überlegt dachte mir aber das die Mille ein gutes Angebot sei mit ihren Öhlins Zeug und so ausserdem gefiel sie mir am besten von allen.Aber mit all diesen Problemchen werde ich sie wohl nicht lange besitzen.
bin leider etwas enttäuscht.


Hi
Was hattest du denn für Probleme bis jetzt ?
__________________
mfg Meitsch
Meitsch ist offline  
Alt 12.06.2006, 19:36   #10
American1
Hogger
 
Benutzerbild von American1
 
Registrierungsdatum: 22.11.2005
Mopped:
HD vorher RSV 1000 R
Beiträge: 954

American1 wird schon bald berühmt werden

Zitat:
Auf der Landstrasse bevorzuge ich eher eine runden Stil, benutze kaum die Bremse.
Hartes Gas aufreissen um dann wieder massiv zusammenzubremsen nervt mich an. So fahre ich nicht. Allerdings sind die Kurvengeschwindigkeiten
dennoch sehr (sehr ) hoch.
Daher ist mir das Fahrwerk auch keineswegs zu weich. Das ist es sogar was mir sehr entgegen kommt auf Landstrassen zweiter und dritter Ordnung.
Da ist die Factory erheblich ruhiger unterwegs als die eher bockige Kawa.



Die Aussage hätte auch von mir kommen können.

schoeppi,ich sehe wir verstehen uns. *bg*
American1 ist offline  
Alt 12.06.2006, 23:07   #11
Matze123456
Hangaround
 
Benutzerbild von Matze123456
 
Registrierungsdatum: 09.12.2005
Ort: Mainz
Mopped:
RSV Mille Factory 05, R6 2002 (Racing only)
Beiträge: 9

Matze123456 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von schoeppi
Na dann liegt es wohl an meinem Fahrstil.

Ich fahre keine Rennstrecke.
Auf der Landstrasse bevorzuge ich eher eine runden Stil, benutze kaum die Bremse.
Hartes Gas aufreissen um dann wieder massiv zusammenzubremsen nervt mich an. So fahre ich nicht. Allerdings sind die Kurvengeschwindigkeiten
dennoch sehr (sehr *bg* ) hoch.
Daher ist mir das Fahrwerk auch keineswegs zu weich. Das ist es sogar was mir sehr entgegen kommt auf Landstrassen zweiter und dritter Ordnung.
Da ist die Factory erheblich ruhiger unterwegs als die eher bockige Kawa.

@hoemi: das wäre dann eigentlich das richtige Gerät für dich, die ZX10R.
Die lässt sich nämlich, so wie du vermutlich fährst, am besten bewegen.


Hi Schöpi,

also auch für hohe Kurvengeschwindigkeiten benötigt man ein Ordentliches Fahrwerk. *bg*

IMHO ist es wie bei allen Serienmopeds ein Kompromis aus Altagstauglichkeit und Sportlichkeit.

Desweiteren wird meines Wissens in der Regel im Serienbau Öhlins B-Ware verbaut.

Für mich als einigermassen flotten Strassen-Fahrer *bg* für die Rennstrecke habe ich ja meine R6 (mit Öhlins) gibt es keine Diskussion, meine Federelement gehen spätestens im Winter zu Öhlins zur Überarbeitung und Anpassung. Habe auch keine Bock mich deswegen auf die Klammer zu legen.

Wie hier auch schon erwähnt wurde, das Fahrwerk ist Schei..... abgestimmt.

Cheers Matze der zur Zeit die Druckstufe am Federbein auf Null klicks hat.
Matze123456 ist offline  
Alt 13.06.2006, 09:21   #12
Michael
Lebendes Inventar
 
Benutzerbild von Michael
 
Registrierungsdatum: 05.01.2005
Ort: Nähe Hamburg
Mopped:
1098 S, 998 Troy Bayliss
Beiträge: 1.194

Michael ist ein sehr geschätzer Mensch Michael ist ein sehr geschätzer Mensch

Zitat:
Zitat von Matze123456
Cheers Matze der zur Zeit die Druckstufe am Federbein auf Null klicks hat.


Wenn du ein Öhlinsfederbein hast kann das nicht funktionieren.
Bei komplett geschlossener DS ist das Federbein fast blockiert.
__________________
Once the machine is kicked to life, it is anything but ordinary. Small children run, women cover their ears, and men are drawn to it like moths to a light.
Michael ist offline  
Alt 13.06.2006, 09:27   #13
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von Matze123456
Hi Schöpi,

also auch für hohe Kurvengeschwindigkeiten benötigt man ein Ordentliches Fahrwerk. *bg*

IMHO ist es wie bei allen Serienmopeds ein Kompromis aus Altagstauglichkeit und Sportlichkeit.


Klar brauchts für die Kurven ein ordentliches Fahrwerk, aber wie schon erwähnt sehe ich da beim besten Willen keine Defizite. Im Gegenteil.

Was das Thema Kompromisse bei Serienmoppeds angeht muss ich dir wiedersprechen.
Zumindest die ZX10R macht diesen Kompromiss nicht, hat im Prinzip ein reines
Rennstreckenfahrwerk. Genau das wurde ihr in den Tests ja auch oft genug angekreidet. Zu radikal, für die Landstrasse nur bedingt tauglich.

Und genau das kann die Factory viel besser, deshalb bin ich ja auch so glücklich mit meiner Entscheidung. *bg*
schoeppi ist offline  
Alt 13.06.2006, 11:17   #14
Gondorf
Veteran
 
Benutzerbild von Gondorf
 
Registrierungsdatum: 02.02.2006
Ort: Ostbrandenburg
Mopped:
RSV Factory 04
Beiträge: 91

Gondorf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von schoeppi
Zumindest die ZX10R macht diesen Kompromiss nicht, hat im Prinzip ein reines
Rennstreckenfahrwerk. Genau das wurde ihr in den Tests ja auch oft genug angekreidet. Zu radikal, für die Landstrasse nur bedingt tauglich.

Und genau das kann die Factory viel besser, deshalb bin ich ja auch so glücklich mit meiner Entscheidung. *bg*


Hi, das kann ich unterschreiben. Die 10er kenn ich von einer ausgiebigen Probefahrt. Das war allerdings 2004, also das "radikale" Baujahr. Wie sich das neue Modell fährt, weiß ich nicht.
Und das Öhlinszeug ist, wenn´s dicht ist, schon klasse.
__________________
Gruß Gondorf
Gondorf ist offline  
Alt 14.06.2006, 02:00   #15
Matze123456
Hangaround
 
Benutzerbild von Matze123456
 
Registrierungsdatum: 09.12.2005
Ort: Mainz
Mopped:
RSV Mille Factory 05, R6 2002 (Racing only)
Beiträge: 9

Matze123456 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Blinzeln

Zitat:
Zitat von Michael
Wenn du ein Öhlinsfederbein hast kann das nicht funktionieren.
Bei komplett geschlossener DS ist das Federbein fast blockiert.

Naja, Öhlins steht drauf und als Factory ist sie mir auch verkauft worden
Bin die 10er auch schon gefahren....und auch schon einige andere Mopeds. Mit Testberichten bleibt mir lieber vom Leib. *bg* die sind doch bezahlt!
Nicht falsch verstehen, ich bin mit meiner "Bella machina" super zufrieden.
Es ist ein super schönes, edles, einfach geiles Moped!
Aber ein paar schwächen sind einfach nicht weg zu diskutieren.
Und sorry, jeder der behauptet das die Original Dämpferbrocken Ok sind ist IMHO mit dem Ding noch nicht wirklich schnell gefahren (auf der Landstrasse) für schnelle Rundenzeiten auf dem Rundkurs ist es absolut unterdämpft. Oder er ist vorher Boldor gefahren und empfindet wackeln und schlingern als normal
btw. Hart hat nichts mit Dämpfung zu tun!

Cheers Matze der seine Mille trotzdem liebt!
Matze123456 ist offline  
Alt 14.06.2006, 09:53   #16
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Zitat:
Zitat von Matze123456
Und sorry, jeder der behauptet das die Original Dämpferbrocken Ok sind ist IMHO mit dem Ding noch nicht wirklich schnell gefahren (auf der Landstrasse)


Uiuiuiui, das hat mir ja noch keiner gesagt.

Hm, dann hoffe ich inständig ich treffe mal jemanden der wirklich schnell fährt
auf der Landstrasse, mal egal mit welchem Mopped.
Also schneller als ich, wenn ichs drauf anlege.
Also dann wirklich schnell, wie Matze meint.

In den letzten 12 Jahren sind mir genau 3 Fahrer begegnet die mich erntshaft in Verlegenheit gebracht haben.
Alle anderen hatte ich im Sack.

Ich nicht so vermessen zu glauben es gäbe keine schnelleren als ich.
Die gibts ganz sicher. Aber dennoch behaupte ich jetzt mal das ich durchaus
"wirklich schnell" bin, und trotzdem finde ich das Öhlins Fahrwerk toll.
schoeppi ist offline  
Alt 14.06.2006, 10:28   #17
Matze123456
Hangaround
 
Benutzerbild von Matze123456
 
Registrierungsdatum: 09.12.2005
Ort: Mainz
Mopped:
RSV Mille Factory 05, R6 2002 (Racing only)
Beiträge: 9

Matze123456 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von schoeppi
Uiuiuiui, das hat mir ja noch keiner gesagt.

Hm, dann hoffe ich inständig ich treffe mal jemanden der wirklich schnell fährt
auf der Landstrasse, mal egal mit welchem Mopped.
Also schneller als ich, wenn ichs drauf anlege.
Also dann wirklich schnell, wie Matze meint.

In den letzten 12 Jahren sind mir genau 3 Fahrer begegnet die mich erntshaft in Verlegenheit gebracht haben.
Alle anderen hatte ich im Sack.

Ich nicht so vermessen zu glauben es gäbe keine schnelleren als ich.
Die gibts ganz sicher. Aber dennoch behaupte ich jetzt mal das ich durchaus
"wirklich schnell" bin, und trotzdem finde ich das Öhlins Fahrwerk toll.


Dann hast du eine Öhlins Sonderedition.

In zwölf Jahren nur 3......Bei wieviel Tausend Km im Jahr? *bg*

Na dann kannste ja mal in Lörzweiler vorbei kommen und mit einem ex Nackenheimer einen Fahrwerkstest fahren.

btw, es gibt immer einen der schneller ist! *bg* Das musste ich in 22ig Jahren Moped fahren auch erfahren..... *bg*

Cheers Matze
Matze123456 ist offline  
Alt 14.06.2006, 13:37   #18
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

@matze:

haste morgen früh schon was vor?

Abfahrt ist um 8.30 Uhr bei mir vor der Tür, Pommardstrasse 24.
Gegenüber dem Spielplatz.

Kommen noch zwei meiner Kumpels mit, der eine hat seine Mille seit heute (!).

Es soll um Gottes willen kein Rennen werden, so ist das jetzt nicht gemeint.

Aber wenn du aus Lörzweiler kommst bietet sichs doch an. Wäre echt cool!
schoeppi ist offline  
Alt 14.06.2006, 14:44   #19
Matze123456
Hangaround
 
Benutzerbild von Matze123456
 
Registrierungsdatum: 09.12.2005
Ort: Mainz
Mopped:
RSV Mille Factory 05, R6 2002 (Racing only)
Beiträge: 9

Matze123456 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Daumen hoch

Zitat:
Zitat von schoeppi
@matze:

haste morgen früh schon was vor?

Abfahrt ist um 8.30 Uhr bei mir vor der Tür, Pommardstrasse 24.
Gegenüber dem Spielplatz.

Kommen noch zwei meiner Kumpels mit, der eine hat seine Mille seit heute (!).

Es soll um Gottes willen kein Rennen werden, so ist das jetzt nicht gemeint.

Aber wenn du aus Lörzweiler kommst bietet sichs doch an. Wäre echt cool!


@Schoeppi:

Eigentlich eine gute Idee! Bietet sich wirklich mal an! *bg* Na da kann man deinem Kumpel ja nur Gratulieren!

Aber morgen bin ich zum Training auf dem Hockenheimring für das Seriensport Rennen am Samstag!

Du siehst Rennen werden auf dem Rundkurs gefahren und nicht auf der Strasse. Da kann ich mich deiner Meinung nur anschliessen!

Cheers Matze
Matze123456 ist offline  
Alt 14.06.2006, 15:29   #20
schoeppi
Maniac
 
Benutzerbild von schoeppi
 
Registrierungsdatum: 03.09.2004
Ort: Nackenheim bei Mainz
Mopped:
Moto Guzzi Griso
Beiträge: 463

schoeppi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Na dann wünsche ich viel Glück und viel Erfolg!

Aber dennoch, wir finden sicher mal nen Termin, oder?

Gratulieren kann man wirklich:




schoeppi ist offline  
Alt 14.06.2006, 15:41   #21
Matze123456
Hangaround
 
Benutzerbild von Matze123456
 
Registrierungsdatum: 09.12.2005
Ort: Mainz
Mopped:
RSV Mille Factory 05, R6 2002 (Racing only)
Beiträge: 9

Matze123456 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zitat:
Zitat von schoeppi
Na dann wünsche ich viel Glück und viel Erfolg!

Aber dennoch, wir finden sicher mal nen Termin, oder?

Gratulieren kann man wirklich !

Danke, das kann man immer gebrauchen. *bg*

Klaro finden wir einen Termin! Der Sommer hat ja wohl hoffentlich gerade erst angefangen. Ich schwinge mich auch öfter mal nach Feierabend noch eimal eine Runde aufs Moped. Zum Stress Abbau!

Die Bella schaut wirklich noch super aus. Er wird seinen Spasss mit ihr haben.

Cheers Matze
Matze123456 ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:24 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears