Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2012, 14:14   #1
olli67
Hangaround
 
Benutzerbild von olli67
 
Registrierungsdatum: 06.04.2011
Ort: Osnabrück
Mopped:
RSV 1000 RR Bj:2006 mit
Beiträge: 11

olli67 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Mich hats nun auch mal erwischt.

Tja,gestern nach dem Sicherheitstraining gabs mit alle Mann noch eine Ausfahrt.Dort habe ich mich dann bei ca.50 kmh in einer Linkskurve abgelegt.Die Straße war trocken und es fing gerade an zu regnen.Da ist mir das Vorderrad weggegangen.Ich dann so 15 m übern Asphalt und sachte ab in den Graben.
Meine linke Schulter,Ellenbogen,Handgelenk sind geprellt und einige Abschürfungen.Also alles gut.
Das Möppi (ne 2006 R ) hat ebenfalls links einige Abschürfungen.Also wer noch eine linke Verkleidung in grau rumliegen hat,bitte mal melden.Der Auspuff ist etwas abgerieben,aber nichts wildes.
Was mich aber interressiert.Kann durch solch einen leichten Rutscher der Rahmen oder die Gabel verzogen sein?Wie stabill sind die Teile.Also optisch siht alles ganz gut aus.Und ich bin nirgends gegengeklatscht.Die Kiste ist nach dem Asphalt langsam in den Graben mit weicher Erde gerutscht.

Gruß
olli 67
olli67 ist offline  
Alt 15.04.2012, 14:52   #2
FTP
Hangaround
 
Benutzerbild von FTP
 
Registrierungsdatum: 20.02.2012
Ort: NRW
Mopped:
RSV Factory '04
Beiträge: 13

FTP ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Zustand:
Hi Olli!
Wirklich große Schäden an Chassis und Fahrwerk hast du denke ich nciht zu befürchten.Würde aber in jedem Fall Brücken, Gabelfäuste lösen um die Gabel zu entspannen!!!
FTP ist offline  
Alt 15.04.2012, 14:55   #3
Iruc
Member
 
Registrierungsdatum: 08.11.2011
Mopped:
Cagiva Mito Yamaha YZF
Beiträge: 54

Iruc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Das von weitem zu beurteilen ist natürlich unmöglich... aber normalerweise sollte bei solch einem rutscher ohne aufprall etc, nicht verzogen sein. AUßer natürlich du merkst irgendwasn untypisches am Fahrverhalten... dann sofort kontrollieren lassen. Wenn sich aber alles anfühlt wie vorher würde ich persönlich mir nicht so viel sorgen machen.

Wenigstens hast du nicht all zu viel abbekommen das ist wohl das wichtigste !
Iruc ist offline  
Alt 15.04.2012, 15:03   #4
Harald
Expert
 
Benutzerbild von Harald
 
Registrierungsdatum: 11.02.2008
Ort: Delmenhorst
Mopped:
2009 Tuono Factory
Beiträge: 200

Harald ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

__________________
munter bleiben der harald


mit 2009 er Tuono Factory*bg*
Harald ist offline  
Alt 15.04.2012, 18:25   #5
olli67
Hangaround
 
Benutzerbild von olli67
 
Registrierungsdatum: 06.04.2011
Ort: Osnabrück
Mopped:
RSV 1000 RR Bj:2006 mit
Beiträge: 11

olli67 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Danke Leute!!
Das ist ja erst mal beruhigend.

Seit dem Sturz springt die Kiste nicht mehr an.Laut Bordcomputer hat Sie 11,3 Volt.
Wenn ich den Starter drücke ,kommt ab und an ein klacken hinten aus dem Batteriebereich.Ansonsten funzt die Elektrik .Was kann das sein?Irgendwas zieht Strom??

gruß
olli 67
olli67 ist offline  
Alt 15.04.2012, 21:55   #6
reppentown
Forumskern silber
 
Registrierungsdatum: 13.10.2007
Ort: Reppenstedt
Mopped:
Aprilia Tuono 05, Diverse Umbauten......
Beiträge: 1.144

reppentown befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Der Sturzsensor?
__________________
Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.
reppentown ist offline  
Alt 15.04.2012, 21:55   #7
Roli
Newbie
 
Registrierungsdatum: 15.06.2011
Mopped:
'11er Tuono V2
Beiträge: 2

Roli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Also bei 11,3 V ist wohl die Batterie leer. Sollte normal schon um die 12,6 V haben.

Gruß
Roli
Roli ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears