Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.01.2008, 09:37   #1
Mingemülle
Maniac
 
Benutzerbild von Mingemülle
 
Registrierungsdatum: 12.06.2005
Ort: Hürth bei Köln
Mopped:
RSV Mille Factory 04, MRA, LeoVince, NoToil, geschweisster Öltank
Beiträge: 394

Mingemülle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Gabelölwechsel Öhlins

Hallo Leute,

im Moment mache ich das Moped fertig für die Saison. Da das Serviceheft für die Öhlinsgabel einen Ölwechsel alle 10000 km vorschreibt, spiele ich mit dem Gedanken das selbst zu machen. Ausbau ist ja kein Akt, aber das Öffnen der Holme... wo sind die Knackpunkte, hat jemand Tipps für mich? Den anderen Thread habe ich schon gelesen.
Danke,
Ralph.
__________________
Die Kür ist die Kurve, die Gerade ist die Pflicht!
Mingemülle ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears