Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2005, 12:29   #1
Marco
Wizard
 
Benutzerbild von Marco
 
Registrierungsdatum: 28.09.2004
Ort: Wasterkingen CH
Mopped:
12erGS '04 mit Wilbers, Desierto3 und Spez.Lackierung
Beiträge: 674

Marco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Marco eine Nachricht über MSN schicken

Wieder Tachorückstellung!

Sodeli,
die schnellen, unerwarteten Beschaffungen sind immer die schönsten.
Ich habe ein neues Motorrad.

Eine Aprilia RSV 1000 R Factory.
Darf ich vorstellen:

1.Inv. März 2004, aber hat noch KEINEN Kilometer auf der Uhr!! *lach*


So, nun Spass beiseite...

Vor ca. 2 Wochen hatte die GS keinen Saft mehr. So hab ich die Batterie ausgebaut und mit ins Geschäft genommen, um sie da richtig zu entladen und wieder aufzuladen.
Leider hab ich die Kontermutter bei der Kontaktschraube vergessen in Sicherheit zu bringen. Irgendwo auf dem Hin- oder Rücktransport ist das kleine Teilchen dann halt verloren gegangen.
Weil ich diese und auch letzte Woche mit der GS zur Arbeit wollte, hab ich halt bei bei der Batterie der Zicke das Mütterchen entnommen und die Aprilia somit zwei Wochen ohne Strom stehen lassen. Gestern hab ich mir also so n'Ersatz beim Mech geholt und heute Morgen die Kleine wieder in Gang gesetzt (Hinterrad war auch noch demontiert etc).
Siehe da: die Zicke hat nun wieder keinen einzigen Kilometer auf dem Tacho...

Dabei würde in ca. 1500km der 30'000er Service anstehen...

Früher wurde mit allen Mitteln versucht den Kilometerzähler zurück zu schrauben... Heute übernimmt das die Elektronik in Eigenregie... *lach*
Marco ist offline  
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist An
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.



Opera, the fastest and most secure web browser

Powered by Blood, Sweat & Tears