Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Hangaround
    Registriert seit
    28.11.2019
    Ort
    Aachen, im Süden, d.h. Voreifel....
    Beiträge
    10

    Rotes Gesicht Hallo zusammen!

    Mein Name ist Viktor, wohne in Aachen. Habe mein ganzes Leben lang italienische Motrräder gefahren. Angefangen mit Moto Guzzi (V50 Monza) , dann kam lange Zeit eine Duc 750SS Gummiband. Das war 1993. Die 750 SS gibt`s immer noch, einmal im Jahr, da geht es auf die Rennstrecke. Habe auch lange eine Benelli 504 Sport gefahren, in Italien auf dem Teilemarkt gekauft, lange Geschichte. Z.Z gibt`s ne Cagiva Raptor 650, und, und die Aprilia Pegaso 650 ML , Bj 1999. Bin zu dem Motorrad gekommen wie die Jungfrau zum Kinde. Von einem Kumpel:Ja, die wird verkauft......nach einer Probefahrt war ich dann der neue Besitzer. Muß zugeben, es ist ein ganz klein wenig ne Hassliebe, weil macht immer mal wieder Ärger, na gut, ist ja auch schon 20 Jahre . Kann mich noch erinnern als 1998 die erste RSV raus kam. Wir Freunde italienischer Motorräder waren super stolz, denn da war plötzlich neben der Ducati endlich ein potentes Motorrad auf dem Markt, was den Japanern einheizen konnte. Alles war ganz edel gemacht, nur der Auspuff......., und heute? Aprilia RSV V4, ein Feuerzeug!!
    Was gibt es noch zu erzählen? War traurig als das deutsche Aprilia Forum geschlossen hatte und über die Ergebnisse von Aprilia bei Moto GP und letztes Jahr wurde ein Besuch in Noale gemacht.
    Ok,bisspäter, Viki

  2. #2
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.632
    Herzlich willkommen hier!

    Gruß
    Frank
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

  3. #3
    Forumskern Avatar von Schorschi
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    200
    Herzlich willkommen hier im Forum!

    Die Geschichte mit der Benelli 504 Sport hört sich interessant an, vielleicht kannst du ja mal ein bisschen berichten....

    Gruß aus der Dürener Ecke.

  4. #4
    Hangaround
    Registriert seit
    28.11.2019
    Ort
    Aachen, im Süden, d.h. Voreifel....
    Beiträge
    10
    Juten Morjen! Hab ich damals auf dem Teilemarkt in Imola gekauft...würden heute 500€ sagen....hab das Motorrad knapp 20 Jahre gefahren, bis ca 70000 Kilometer. Der Reihenvierzylinder ist immer gut gelaufen. Schönes Motorrad. Sonorer Klang. Aber irgendwann ist genug....danach folgte die Pegaso....einen ausführlichen Bericht über die Schöne hab ich in der Motalia, Heft 177 , März 2004 geschrieben....ok,bisspäter, Viki

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    09.01.2019
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    56

    hallo

    und viel spass hier!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Opera, the fastest and most secure web browser