Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Hangaround
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    14

    Kühlsystem, Kühlkreislauf undicht

    Grüße in die Runde bzw. alle Garagen

    nachdem diese Saison vorbei ist und ich vergangenes WE das Öl meiner Guten gewechselt habe, ist mir nach erfolgtem Wechsel während des Warmlaufens / Ölstandsnachfülllens folgendes passiert:

    es tropfte unter dem Motorrad - eine kleine rosa Pfütze. Also Schlüssel rum und aus.

    Blick auf die rechte Seite meiner RSV - Kühlflüssigkeitssystem undicht ...

    Es tropfte aus dem Kühlerausgangs (-knie) der rechten Fahrzeugseite ( noch der originale - nicht modifizierte Kühler verbaut) - genau hingeschaUT: UND ZWAR TRAT DIE Flüssigkeit am oberen Kühlschlauchende aus - da wo der Schlauch mit der 1.Klickschelle am Kühlerausgang gesichert ist
    > siehe Bild-Anhang !!!!
    Nachdem der Motor aus war, hörte es relativ schnell auf zu tropfen, also sauber und trocken gemacht.

    Nach ca. 10 min erneuter Motorstart (Kühlschlauch und Schelle/Knie waren warm, Motortemp. bis 89°C erreicht) und siehe da....KEIN Austritt mehr von Flüssigkeit...

    -vorm 1.Motorlauf stand das gesamte Motorrad ca. 5°C kalt - inkl. Kühlschlauch
    - 1.Motorlauf dauerte ca. 3-4min - erreicht wurden 73°C laut Anzeige, da tropfte es aber schon
    - vorm Ölwechsel war alles dicht

    Kennt jemand dieses Phänomen o. hat ne Erklärung (Undichkeit infolge nicht betriebswarmen Schlauch bzw. Klemmung?)
    Kann da ein Bauteil nicht geöffnet / geschlossen haben, wodurch sich Druck aufbaute ?

    Weitere Startversuche zur Beobachtung habe ich noch nicht unternommen...

    Hoffe es kann jemand helfen.....

    Besten Dank vorab und viele Grüße vom KYF
    Steffen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Expert
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    291
    Hi Steffen,
    Undichtigkeit kann von den Click-Schellen kommen. Wenn sich der Gummi unter der Schelle setzt, kann die Spannung soweit nachlassen, dass Wasser austritt. Versuche es mal mit einer guten Schraubschelle, aber nicht die billigen Baumarktteile.
    Wenn jetzt kein Wasser mehr austritt kann das auch bedeuten, dass zuwenig Kühlmittel übrig geblieben ist. Der RR Kühler ist eine Fehlkonstruktion, da der Auslauf rechts oben sitzt, statt unten. Fehlt jetzt nur relativ wenig Kühlmittel sinkt der Wasserstand im Kühler unter das Niveau vom oberen Rücklauf und der Kühlmittelfluss ist unterbrochen. Deshalb muss der Kühler nach dem Nachfüllen immer auch über die Entlüfterschraube rechts oben entlüftet werden (genaues Vorgehen steht irgendwo in der Anleitung).

    Gruß Felix

  3. #3
    Hangaround
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    14
    Hallo Felix,

    danke für die Antwort. Sinkender Flüssigkeitsstand für ausbleibenden Flüssigkeitsverlust klingt logisch. Dass das vo der Schelle her kommt aus schon klar - aber so plötzlich...vor wenigen Tagen gelaufen (warmlauf für Ölwechsel) und dan beim Einstellen des neuen Ölstands undicht ..??

    Du hattest mir vor einiger Zeit schonmal bzgl. Kühlflüssigkeit-Auffüllen geantwortet.. im WHB hab ich dazu (Auffüllen) leider noch nix gelesen...oder überlesen ???
    Aber wenn die Dicke aufm Seitenständer steht, sollte die Luft ja am Kühler nach rechts oben zur Entlüfterschraube wandern, wenn ich diese öffne und unter etwas Flüssigkeitsaustrit (oder bis Pberkante fülle) wiedre zudreh sollte das doch reichen oder ?
    Vorratsbehälter kontrollieren und gut ?!

  4. #4
    Moderator Avatar von @LEX HILL
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Mainhatten
    Beiträge
    994
    Moinsens Steffen,
    habe zwar "nur" eine RP, die sich sehr gut selbst entlüftet aber habe einen Beitrag gefunden der Dir evtl. hilft:

    http://www.apriliaforum.net/forums/s...ad.php?t=12188

    Mille - Greetings
    @L€X

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Opera, the fastest and most secure web browser