Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221

    1000 R mit SP Motor

    Nachdem ich auf der Suche nach einer Colin Edwards Replika leider gescheitert bin, gab es nun ein ganz besonderes Schmankerl auf dem wohl etwas vernachlässigtem Markt.
    Mille R von 2003 mit einem seltenen Mille SP Motor.
    Ja genau, Mille SP wurde 1999 gebaut um damit in der SB WM mitzufahren, bzw. es wurden 150 Stück gebaut für die Homologation zur SB WM.
    Wer damals bereit war 60000 DM auf den Tisch zu legen bekam eines dieser seltenen Geräte.
    Ich hab jetzt zumindest den Motor davon in der 1000 R.
    Hoffentlich geht nie was kaputt, sonst wirds schwierig .
    Eben nochmal neu abgestimmt, da der eine Zylinder etwas zu spät kam.
    Jetzt passts....
    Die geht schonmal ganz anders ans Gas als die normalen V 990 Motoren.....hat auch weniger Schwungmasse.
    Dazu halt noch mehr Bohrung, weniger Hub, größere Ventile etc....
    Wie schon geschrieben, hoffentlich hält er ewig, da man für so nen Motor quasi nix mehr an E - Teilen bekommt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.513
    Da hast du ja was richtig seltenes und edles!
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

  3. #3
    Wizard Avatar von wedy
    Registriert seit
    29.09.2004
    Ort
    HB
    Beiträge
    563
    ..wo gibt es so was denn?



    Zitat Zitat von Ticktack Beitrag anzeigen
    Nachdem ich auf der Suche nach einer Colin Edwards Replika leider gescheitert bin, gab es nun ein ganz besonderes Schmankerl auf dem wohl etwas vernachlässigtem Markt.
    Mille R von 2003 mit einem seltenen Mille SP Motor.
    Ja genau, Mille SP wurde 1999 gebaut um damit in der SB WM mitzufahren, bzw. es wurden 150 Stück gebaut für die Homologation zur SB WM.
    Wer damals bereit war 60000 DM auf den Tisch zu legen bekam eines dieser seltenen Geräte.
    Ich hab jetzt zumindest den Motor davon in der 1000 R.
    Hoffentlich geht nie was kaputt, sonst wirds schwierig .
    Eben nochmal neu abgestimmt, da der eine Zylinder etwas zu spät kam.
    Jetzt passts....
    Die geht schonmal ganz anders ans Gas als die normalen V 990 Motoren.....hat auch weniger Schwungmasse.
    Dazu halt noch mehr Bohrung, weniger Hub, größere Ventile etc....
    Wie schon geschrieben, hoffentlich hält er ewig, da man für so nen Motor quasi nix mehr an E - Teilen bekommt.
    ..............................***...................................... *** ...........................................




  4. #4
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Manchmal hast du halt Glück. Ich musste auch erstmal fragen ob da wirklich ein SP Motor drin ist.....
    Dazu noch mit 57er Drosselklappen. Was noch fehlt ist eine Akra 2 in 2 dann ists perfekt.

    Erstmal Pause bis nächstes Jahr....aber dann

  5. #5
    Forumskern Avatar von Schorschi
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    160
    WOW.... das nennt man mal Glück!

    Viel Spaß mit dem Teil.

  6. #6
    Veteran Avatar von Konstantin Karl Kräsch
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    In der nähe von Hannover
    Beiträge
    142
    Die hatte ich auch schon in den Fingern
    Das ist auch mein alter Motor, den ich mal in der Nähe von Speyer einzeln aus einer Schlacht SP gekauft habe 2007 oder so.
    Der Motor wurde aufwendig 2009 revidiert mit den letzten erhältlichen Teilen.
    Wo ist denn die 2-2 Anlage von mir samt dem Powercommander V und Autotune geblieben?
    Oder hat der Vorbesitzer die Sachen separat verkauft?

  7. #7
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Ich habe hier den Kaufvertrag von dem Motor von dir, mit 57er DK, 4 Loch Einspritzdüsen und Flammrohre von einer 2004er RR. Von einem 2 in 2 Auspuff steht da nichts.
    Der Verkäufer meinte er hätte mal einen Akra Topf drauf gehabt.
    Scheint auch wirklich noch nicht viel gefahren zu sein mit dem Bike. Tachostand 18000 km.

  8. #8
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    So, alles wieder zusammengesteckt, einen Blindstopfen auf einen der 3 Abgänge auf der Airboxunterseite, denn sonst macht Ram Air gar keinen Sinn. Nachher noch sprit raus, Batterie raus, Winterschlaf.
    Nächstes Jahr dann das Fahrwerk zu Rooske und M7 RR aufziehen.
    Die aufgezogenen Diablo Supercorsas sind eher was für die Rennstrecke.
    Außerdem fahre ich hinten gerne 190/55 ZR 17.
    Habe übrigens noch einen nagelneuen Pirelli Diablo Supercorsa abzugeben. War noch nicht aufgezogen DOT 3717.

    Auf den Bildern mal meine beiden Spaßmacher. Alltagsmopped und Sonntagsmopped
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Prospekt Avatar von Tom Axt
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39
    Der Spaßmacher gefällt!!!^^

    ...die andere aber auch!
    Bikergruß...und immer Grip am Gummi !^^

  10. #10
    Guru Avatar von BlackTiger125
    Registriert seit
    07.06.2008
    Ort
    Vohburg a.d. Donau
    Beiträge
    886
    Also an die SP MUSS auf jedenfall wieder nen Ordentlicher Auspuff.

    Der von den Bj ab 2004 sollte ich auch schon passen oder?! Krümmeranschluß hat die SP ija schon den breiten mit 4 Schrauben.
    MfG Markus

  11. #11
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Der von der RR scheint nicht zu passen, hat auf jeden Fall schonmal andere Krümmerdichtungen.
    Hab jetzt erstmal nen Shark Track bestellt, der kommt dem SP Auspuff schont recht nahe.
    Für die Falco gibts ne Akra komplett

  12. #12
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    So hab den Shark mal provisorisch montiert. Gar nicht so leicht, aber street legal.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #13
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Ich konnte es heut nicht lassen und hab mal die Batterie eingebaut und Sprit in den Tank gefüllt.
    Lief sofort und macht nen echt guten Sound. Man denkt nicht das der eigentlich street legal ist, aber es fallen einem auch nicht gleich die Ohren ab.
    Ok, vielleicht frag ich mal die Nachbarn .
    Der originale Pott, der angebaut war ist innen wohl komplett hin, klingt als ob die Innereien sich im Kreis drehen.
    Egal, brauch ich ja nicht mehr.....

  14. #14
    Prospekt Avatar von Tom Axt
    Registriert seit
    13.05.2018
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von Ticktack Beitrag anzeigen
    So hab den Shark mal provisorisch montiert. Gar nicht so leicht, aber street legal.
    Na der Befestigungsbügel muss aber gut was halten oder ?
    Bikergruß...und immer Grip am Gummi !^^

  15. #15
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Nicht ganz so viel wie der beim Originaldämpfer. Aber dafür ist der Bügel massiv und an 2 Haltepunkten verschraubt.
    Shit, da fällt mir ein, hab immer noch keine Reifen bestellt.....
    Also ein Satz M7RR in 120/70 und 190/55 bidde...
    Müsste von Metzeler doch auch bald der Nachfolger kommen, ich glaub den M7 gibts jetzt schon 4 Jahre, oder?

  16. #16
    Prospekt
    Registriert seit
    23.05.2018
    Beiträge
    21
    Hallo,
    Probiere es doch al mit den Angel GT, gibt es jetzt auch als Angel GT2. Bin mit dem Angel GT auf meiner Tuono 1000 RR sehr zufrieden, komme damit auf eine Laufleistung von ca. 10.000km. Im Trockenen und bei kalten Temperaturen sehr gut, im Regen bissel schwul, aber geht. Fahre jetzt den 2 Satz.

    Meiner Meinung der Geheimtip unter den Aprilia's, sieht am nur bei denn die auch wirklich viel fahren und keine Cafe Racer sind.

    Grüße das Brot

  17. #17
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.513
    Ich fahre auch nicht wenig, u.a. jede Saison einige Touren, manchmal auch bis zur Isle of Man. Allerdings fahre ich keine Pirelli Angel GT, denn mir ist der Verschleiss nachrangig wichtig.
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

  18. #18
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    221
    Hmm naja, Mopped mit Öhlins Fahrwerk und SP Motor auf Tourensportreifen zu stellen...!?!?
    Für mich sind die M7 nach wie vor die eierlegende Wollmilchsau.
    Fahre die auf der Falco. Die hat ein auf Streetrace eingestelltes bei Rooske umgebautes Showa und Sachs Fahrwerk, dazu soweit wie es halt ging verlängerten Radstand mit Mille Schwinge.
    Ich will echt nix anderes fahren. Einfach zu warten, Motor hält anscheinend ewig auch wenn du oft in den Begrenzer drehst und dazu passen halt die M7 wie die Faust aufs Auge. Grad mit dem 190/55 hinten klappt das Ding um und ist absolut durch nichts aus der Ruhe zu bringen.
    Was man halt nicht machen darf sind lange Autobahnetappen mit hoher Geschwindigkeit. Dann hast du schnell mal die Kontur versaut und das neutrale Handling ist weg.
    Metzeler forever...!!!

  19. #19
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.513
    Fahre auf der Tuono auch M7RR, hinten ebenfalls den 55er. Funktionieren sogar bei Trainings ganz gut. Und auf der F4 fahre ich die auch, da ware die schon eher drauf.
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Opera, the fastest and most secure web browser