Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195

    Altes Eisen Falco

    So, nachdem ich dem alten Flattervogel Anfang des Jahres eine Frischzellenkur in Sachen Fahrwerk von Rooske gegönnt habe, waren jetzt für den TÜV auch neue M7RR fällig. Hinten in 190/55 .
    Ich finde es war eine gute Entscheidung nicht auch auf den neues Motorrad neues Glück-Zug aufzuspringen, sondern den alten Vogel pö a pö konkurrenzfähig zu machen. Beim Fahrwerk sind wir jetzt mindestens konkurrenzfähig....
    Bei der Wartung habe ich den eindeutigen Vorteil gegenüber einem Neumopped, das ich noch alles selbst machen kann und nicht wegen jedem Pfurz in die Werkstatt zum Fehlerauslesen muß.
    So nebenbei hab ich mir für die Kiste noch einen Bursig Zentralständer geleistet.
    Die bei Bursig wußten bestimmt auch nicht wie ihnen geschieht.....für ein 18 Jahre altes Mopped noch nen " nicht ganz billigen " Zentralständer

  2. #2
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.444
    Fahre auf meiner Tuono RP nach Jahren mit Conti ebenfalls den M7 RR in 190/55 . War kürzlich mit den Italobikern in Chambley, auch da beim Training hat er gut funktioniert.
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

  3. #3
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Konnte gestern noch schnell eine Testfahrt mit neuen Reifen und neuem Fahrwerk machen. Wow wie geil.....
    Und nachdem ich heute mal ein paar Geschichten von einem Mechanikerkollegen über neue Moppeds gehört habe bin ich froh an dem alten Eisen weiterzumachen. Als nächstes denke ich, gehts darum die Kreiselkräfte zu minimieren, sprich leichtere Felgen usw....

  4. #4
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Jagdrevier des Falken ist heute das schöne Weserbergland, der Reinhardswald und die Diemel. Also nüscht als Gegend und kurvenreiche Straßen. Luftdruck mal 2,3 und 2,4, volltanken und ab gehts. Die Campingklamotten sollten schon in Trendelburg auf der Campsite sein....allen ein schönes WE

  5. #5
    Forumskern gold
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Reppenstedt
    Beiträge
    2.444
    Gute Fahrt und viel Spaß!
    Lieber Italiener, als gar keinen Spaß.

  6. #6
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Danke hatte ich . Die armen Leut mit ihren sauteuren Ducs und fetten KTM Enduros. Es macht wirklich nen Heidenspaß mit einer motormäßig unterlegenen 18 Jahre alten Kiste den anderen so um die Ohren zu fahren. Gutes Fahrwerk und gute Reifen machen da viel. Das schafft Vertrauen auch wenn mal manchmal arg spät auf der Bremse war und etwas früh am Gas. Hab ich eigentlich schon die Lucas SV Beläge erwähnt.....nicht so giftig wie die SRQ die ich damals beim SUMO gefahren hab aber für die Landstraße erste Wahl.
    Die großen Verlierer am WE waren mal wieder die Schuhe. Dachte ich hätte maximale Bodenfreiheit.....
    So long und viel Spaß, but be careful...

  7. #7
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    So, eben mal nach dem Falken geschaut. Die Reifen sind schön gleichmäßig angeraut, also passt das mit dem Fahrwerk.
    Ich denke als nächstes schau ich mal nach OZ Schmiederädern und vielleicht Bremsscheiben von der RSV 4

  8. #8
    Expert Avatar von Peter G.
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    298
    Bremsscheiben hätte ich noch da

    Peter
    Wer später bremst, is länger schnell! ;-)))
    Wer gar ned bremst, is z`langsam!!!!

  9. #9
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Neu oder gebraucht?

  10. #10
    Expert Avatar von Peter G.
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    298
    gebraucht keine Renne nur LS, 4,45mm, Alustern, 300 incl Porto, Monoblock M4 sind auch demnächst abzugeben

    Peter
    Wer später bremst, is länger schnell! ;-)))
    Wer gar ned bremst, is z`langsam!!!!

  11. #11
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Du weisst schon das die bei Smaltmoto 250 neu kosten.....??

  12. #12
    Expert Avatar von Peter G.
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    298
    jo, das sind die mit dem lackierten Stahlstern, sackschwer, sind von der Dorsoduro oder wie die heisst
    Wer später bremst, is länger schnell! ;-)))
    Wer gar ned bremst, is z`langsam!!!!

  13. #13
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Da hast du wohl recht. Da steht nur Hersteller Aprilia....aber es gibt von Aprilia auch diese Longzhon oder wie die heißen.
    Dachte er verkauft als Aprilia Spezi nur Grimeca.....

  14. #14
    Expert Avatar von Peter G.
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    298
    meine sind die leichten Grimeca
    Wer später bremst, is länger schnell! ;-)))
    Wer gar ned bremst, is z`langsam!!!!

  15. #15
    Expert
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    195
    Ich hab mir jetzt trotzdem mal neue Grimecas gegönnt, die waren gar nicht so teuer.
    Im Vergleich zu gebrauchten Lucas TRW Wave Scheiben sparen die gerade einmal 70 Gramm pro Seite .
    Aber egal waren net so teuer.....
    Bräuchte jetzt noch leichte Felgen, sprich geschmiedete OZ aus der RP.
    Bin dann mal weg im Weserbergland.....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Opera, the fastest and most secure web browser