• NASCAR GyroCam

    http://apriliaforum.net/forums/vids/nscs.png
    Fox hat sich was Neues einfallen lassen.
    Um den Zuschauern zuhause einen Eindruck zu vermitteln, wie schräg die Burschen eigentlich um's Eck fahren, wird ab sofort, in eine handvoll Autos, eine Kamera auf einem speziellen Sockel eingebaut. Die Kamera bleibt dabei immer in der Horizontalen. In Daytona sah es, dank 31° Überhöhung, ziemlich gut aus, aber seht selbst.

    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von Oberon
      Oberon -
      Jo, schaut schon beeindruckend aus.
      Die GyroCam hat in der Motorrad WM ja schon seit einiger Zeit Einzug gehalten. Dort sehen die über 50° Schräglagen auch sehr beeindruckend aus.
    1. Avatar von Asystolie
      Asystolie -
      Schon toll wie die da immer im Kreis rumfahren, fast genauso aufregend wie Traktorpulling .....
    1. Avatar von Raven
      Raven -
      Das dachte Richard Hammond auch . .

      TopGear goes NASCAR

      Wenn es so einfach wäre müssten die F1 Emigranten eigentlich immer gewinnen . . .
Opera, the fastest and most secure web browser